Mann wirft Gegenstände aus Fenster in Wien Favoriten

Wien (OTS) - Am 3.12.2014 gegen 19.05 Uhr verständigte die Mitarbeiterin eines Wohnheims in Wien Favoriten die Polizei, da ein Mitbewohner zahlreiche Gegenstände aus dem Fenster seiner Wohnung geworfen hatte. Beim Eintreffen der Beamten warf der 23-jährige Bewohner mit den übrigen Gegenständen nach den Polizisten. Er wurde festgenommen, verletzt wurde niemand.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004