BODW2014 zeigt den Design Vibe in Asien

Hong Kong (ots/PRNewswire) - Über 100 Designexperten und einflussreiche Geschäftsführer aus der ganzen Welt finden sich auf der Business of Design Week (BODW) 2014 zusammen, dem jährlichen Flagschiff-Programm präsentiert vom Hong Kong Design Centre (HKDC), das heute eröffnet und bis zum 6. Dezember im Hong Kong Convention and Exhibition Centre stattfinden wird. Das Programm bietet eine Reihe von Sitzungen, simultanen und ergänzenden Programmen, wodurch eine wertvolle Plattform mit innovativen Ideen, Netzwerkmöglichkeiten und Geschäftskollaborationen entsteht.

Zu den Würdenträgern, die das einwöchige Programm begleiten, gehören der Chief Executive von Hong Kong SAR CY Leung, der schwedische Minister für Wohnen und urbane Entwicklung Mehmet Kaplan, der Vorsitzende des Hong Kong Design Centre Victor Lo, die Executive Director des Hongkong Trade Development Council Margaret Fong, der Generälsekretär der Hong Kong Federation of Design Association Freeman Lau, der Vorsitzende der Hongkong Fashion Designers Association Kevin Yeung, der Vorsitzende der Hongkong Interior Design Association Antony Chan und der Vertreter von The Chartered Society of Designers Alex Lee.

Thematische Sitzungen

BODW2014 bietet 14 Sitzungen mit denen das regionale Publikum mit Design, Marken und Innovationen inspiriert wird. Zu den prominenten Rednern gehören der diesjährige Gewinner des Pritzker-Preises Shigeru Ban sowie Chris Bangle, Margareta van den Bosch, Rem Koolhaas und Don Norman. Der Vorsitzende des Hong Kong Design Centre, Victor Lo, erklärte: "Unsere Liste an Keynote-Sprechern ist sehr gut besetzt:
die ganze Woche werden Geschäftsleute und kreative Köpfe sprechen. Ohne Frage wird der Wissensaustausch bereichernd werden."

'Living Design'

Gefeiert wird das 10. Jubiläum der Partnerschaft mit Schweden mit dem Thema 'Living Design: Live It, Work It, Wear It, Do It'. Der schwedischer Minister für Wohnen und urbane Entwicklung, Mehmet Kaplan, geht davon aus, dass die BODW2014 "neue Ideen, Produkte und neue Geschäftsmöglichkeiten ermöglichen wird, die die nachhaltige und wirtschaftliche Entwicklung von Hongkong, Schweden und dem Rest der Welt ermöglichen wird."

DFA Awards 2014

Im Rahmen des BODW Gala Dinners am 5. Dezember werden die Empfänger der Preise für DFA Lifetime Achievement Award (DFALAA), Design Leadership Award (DLA) und World's Outstanding Chinese Designer (WOCD) für ihre Exzellenz und Führungsstärke ausgezeichnet. Die Zeremonie für den Preis Design for Asia Awards and Hong Kong Young Design Talent Award (HKYDTA) wird am 3. Dezember stattfinden und die DFA Awards Exhibition, die Teil der Inno Design Tech Expo ist, wird vom 4. bis 6. Dezember stattfinden. Im Rahmen der Ausstellung werden die Gewinnerprojekte gezeigt. Die Publikation Design for Asia - DFA Awards 2014 wird ebenfalls zum Verkauf bereitstehen.

DETOUR2014

DETOUR2014 ist eines der simultan zur BODW2014 durchgeführten Programme und beruht auf der gemeinsamen Arbeit von Police Married Quarters (PMQ) und HKDC. Im Rahmen des Programms wird ein lebendiges Netzwerk aus jungen Talenten und aufsteigenden Designern geschaffen, um die gesamte Stadt in die Feier der kreativen Projekte mit einzubeziehen. Mit dem Programm soll auf die Bedeutung von Design für die Gesellschaft aufmerksam gemacht werden und der wachsende Design Vibe in Asien soll noch mehr unterstützt werden.

Programm-Websites

BODW2014: http://www.bodw.com/ DFA Awards 2014: http://www.dfaaward.com/2014/page/en/index/
DETOUR2014:
http://www.detour.hk/2014/

Fotos herunterladen: http://bit.ly/bodw2014opening

Presseanfragen

Kontaktieren Sie bitte:

Hong Kong Design Centre Elina Lee Tel.: +852-3793-8495 Fax:
+852-2892-2621 E-Mail:
elina.lee@hkdesigncentre.org

Web site: http://www.bodw.com/
http://www.dfaaward.com/2014/page/en/index/
http://www.detour.hk/2014/ http://bit.ly/bodw2014opening/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003