Favoriten: Senioren-Nachmittag mit Musik aus Böhmen

Wien (OTS) - Reifere Semester aus ganz Wien besuchen gerne die unterhaltsamen "Senioren-Nachmittage" im "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38-40). Organisator dieser Treffen älterer Menschen ist der Verein "Kultur 10". Beim nächsten "Senioren-Nachmittag" am Dienstag, 2. Dezember, ertönt Musik aus Böhmen. Das "Trio Bohemia" spielt sowohl beschwingte als auch rührende böhmische Weisen. Beginn der gemütlichen Veranstaltung ist um 15.00 Uhr. Jeder Teilnehmer zahlt 3 Euro ("Musikschutz"). Mehr Informationen und Karten-Reservierung: Telefon 0660/464 66 14, Telefon 0699/814 49 056.

Restkarten für Konzerte mit Max Greger (6. und 7. Dez.)

In Kooperation mit dem Unternehmer und Trommler Heini Altbart lädt das ehrenamtliche "Kultur 10"-Team zu zwei Konzerten mit der Swing-Legende Max Greger ein. In der Vergangenheit feierte Max Greger sen. mit seiner "Bigband" große Erfolge im gesamten deutschsprachigen Raum. "Zahllose" Auftritte in TV-Shows sowie auf großen Bühnen hat der Tonkünstler absolviert und so manche seiner Schallplatten wurde wegen des Erfolges "vergoldet". Der prominente Swing-, Jazz- und Tanz-Musiker gastiert am Samstag, 6. Dezember, ab 18.00 Uhr, sowie am Sonntag, 7. Dezember, ab 11.00 Uhr, im "Waldmüller-Zentrum". Der Sohn, Max Greger jun., plus Franz Greiter, Karl Sayer und Heini Altbart begleiten den Alt-Star. Der Eintritt kostet jeweils 12 Euro. Speis und Trank bietet ein Gastronom aus dem 10. Bezirk ("Der Ringsmuth") an. Für beide Termine gibt es noch wenige Restkarten. Telefonische Bestellungen: 0660/464 66 14 bzw. 0699/814 49 056. Zuschriften per E-Mail an den Verein "Kultur 10":
waldmuellerzentrum@chello.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Termine im "Waldmüller-Zentrum"
(Verein "Kultur 10"):
www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005