Tätlicher Angriff auf Beamte in Wien Landstraße

Wien (OTS) - Am 30.11.2014 gegen 00.30 Uhr nahmen Beamte einen 40-Jährigen und dessen Begleiterin in der Juchgasse wegen Lärmerregung und aggressivem Verhaltens fest. Darüber sichtlich erbost, attackierte der Beschuldigte die Polizisten. Ein Beamter wurde dabei leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001