SPÖ-Bundesparteitag (8) - Faymann bedankt sich für Wiederwahl zum SPÖ-Vorsitzenden

Wien (OTS/SK) - Mit 84 Prozent wurde Bundeskanzler Werner Faymann am SPÖ-Bundesparteitag heute, Freitag, als Vorsitzender der SPÖ bestätigt. Der Kanzler bedankte sich bei den Delegierten für das entgegengebrachte Vertrauen und gratulierte den gewählten Mitgliedern von Präsidium und Vorstand zu deren Wahl. "'Sozial denken. Lohnsteuer senken.' und sozialdemokratische Politik, das Herzstück unserer Arbeit, werde ich auch in Zukunft mit voller Kraft vorantreiben", betonte Faymann. Das Ergebnis sei "eine kleine Verbesserung" zum letzten Parteitag, "trotzdem weiß ich, dass ich noch viel an Überzeugungsarbeit zu leisten habe". Der Koalitionspartner werde es ihm jedenfalls "nicht schwer machen, zu zeigen, wo der sozialdemokratische Unterschied liegt". (Forts.) mo/mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0014