Grüne Wien/Maresch zu Fachkonzept Mobilität: Ein Meilenstein zu einer nachhaltigen Mobilität in Wien

"50 Maßnahmenpakete zur Bewältigung der Herausforderungen der Zukunft im Wiener Verkehrsgeschehen"

Wien (OTS) - "Das neue Mobilitätskonzept der Stadt Wien ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einer menschen- und umweltgerechten Mobilität in Wien", freut sich der Verkehrssprecher der Grünen Wien, Rüdiger Maresch. Im Stadtentwicklungsplan 2025, der im vergangenen Juni beschlossen wurde, wurde festgelegt, dass im Anschluss Maßnahmepläne für verschiedene Themenbereiche ausgearbeitet werden.

Aufbauend auf einem sehr guten inhaltlichen Entwurf, der von diversen Magistratsabteilungen unter Beteiligung von BürgerInnen, den Bezirken, ExpertInnen sowie VertreterInnen der Koalitionsparteien erarbeitet wurde, gab es in den letzten Wochen intensive und konstruktive Verhandlungen mit dem Koalitionspartner zum Fachkonzept Mobilität.
"Ich möchte mich daher noch einmal bei allen Beteiligten bedanken, die an der Erstellung dieses für Wien richtungsweisenden Papiers mitgearbeitet haben", so Maresch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Tel.: (+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001