WB-Lorentschitsch/Wirtschaftsparlament III: Chancengleichheit zwischen heimsichen und ausländischen Online-Händlern herstellen

Hälfte des Online-Umsatzes fließt ins Ausland - Wettbewerbsfähigkeit durch Gleichstellung bei Abgaben, Entsorgungspflichten, Umwelt- & Steuerrecht sichern

Wien (OTS) - "Die heimischen Händler decken mit 2,9 Mrd. Euro nur knapp die Hälfte der Internet-Käufe der Österreicher ab. Die zweite Hälfte, rund 3 Mrd. Euro, fließt in den ausländischen Internet-Einzelhandel. Hauptgrund für diese Entwicklung sind die massiven Wettbewerbsnachteile unserer heimischen Händler", zeigte Bettina Lorentschitsch, Bundesspartenobfrau Handel, im heutigen Wirtschaftsparlament auf. Der Wirtschaftsbund brachte daher einen Antrag zur "Chancengleichheit des österreichischen Handels gegenüber ausländischen Online-Plattformen" ein. ****

"Nach wie vor gibt es große Unterschiede bei den Rahmenbedingungen für den Einzel- und Großhandel zwischen den einzelnen EU-Mitgliedsstaaten. Das betrifft nicht nur Steuern und Abgaben, sondern auch soziale und arbeitsrechtliche Standards. Durch diese Unterschiede haben ausländische Online-Händler unvergleichbare Kosten- und damit auch Preisvorteile, mit denen unsere Unternehmer nicht mithalten können. Um dieser Schieflage entgegenzuwirken, ist die EU-weite Angleichung sämtlicher Abgaben und Entsorgungspflichten im Urheber-, Umwelt- und Steuerrecht nötig", so Lorentschitsch. Der Antrag, mit der Aufforderung an die Regierung, gleiche Wettbewerbsbedingungen für österreichische Händler gegenüber ausländischen Online- und Versandplattformen im Binnenmarkt in allen relevanten Rechtsbereichen zu schaffen, wurde einstimmig angenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund, Bundesleitung/Presse
Mag. Pia Mokros
Pressesprecherin
Tel.: +43 (0)1 5054796-13,Mobil: +43 (0)664 88424207
p.mokros@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0003