Creative Business Cup in Dänemark: Wiener Unternehmen Pocket Sky holt Bronze

Wien/Kopenhagen (OTS) - Schluss mit Winter-Blues, November-Depression oder Jetlag: Mit seiner portablen Lichttherapie-Lösung gewinnt "Pocket Sky" den dritten Platz beim Creative Business Cup in Kopenhagen. Die aws Kreativwirtschaft präsentierte sich heuer bereits zum zweiten Mal als nationaler Host des internationalen Wettbewerbs.

"Der Creative Business Cup verdeutlicht, dass wissensbasierte und insbesondere kreativwirtschaftliche Innovationsleistungen immer wichtiger werden. Die aws nimmt mit ihrem bundesweiten Förderprogramm aws Kreativwirtschaft schon seit Jahren eine Vorreiterrolle auf europäischer Ebene ein. Es freut uns daher besonders, dass mit Pocket Sky ein durch aws impulse XS gefördertes Projekt den ausgezeichneten dritten Platz gewinnen konnte. Das Unternehmen hilft nicht nur den Menschen ihren ‚Winter-Blues‘ zu bekämpfen, es ist auch Aushängeschild und beste Werbung für den innovativen Standort Österreich", freut sich Bernhard Sagmeister, Geschäftsführer der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws).

Unternehmen aus 54 Ländern präsentierten zwischen 17. und 19. November ihre innovativen Businessmodelle beim Global Creative Business Cup in Kopenhagen. Das Wiener Team von Pocket Sky konnte sich über einen hervorragenden dritten Platz freuen, der mit USD 5.000,- dotiert ist.

Lichttherapie gegen Winterdepression und Jetlag

Medizinisch anerkannte Lichttherapie hat sich für viele Betroffene als richtiger Ansatz gegen Stimmungsschwankungen und ähnliche Symptome bewährt. Pocket-Sky bietet dabei die erste portable Anwendungstherapie, die bisherige stationäre Lampen obsolet macht. Mit geringem Gewicht wird Pocket-Sky direkt auf der Stirn getragen und findet überall seine Anwendung. Das "reale" Himmelslicht wird mit blauen und weißen LEDs simuliert. Die Lichttherapie hilft dabei gegen Depressionen und Stimmungsschwankungen sowie gegen Jetlag und andere Müdigkeitserscheinungen.

"Ein dritter Platz bei einem internationalen Wettbewerb ist nicht nur eine besondere Ehre, sondern auch eine tolle Bestätigung in unsere Arbeit. Pocket Sky hat noch viel vor und diese Auszeichnung gibt uns natürlich einen großen Motivationsschub für die Zukunft", zeigte sich Michael Geyer, Geschäftsführer von Pocket Sky, erfreut.

"The talented team are showing great creativity in product design. They care for millions affected by "winter blues" and jetlags with their scalable business proposal, which has tremendous market potentials", begründet die interantionale Jury die Auszeichnung des Wiener Unternehmens.

Der Creative Business Cup als voller Erfolg

Der Creative Business Cup präsentierte sich als internationale Veranstaltung, die aufzeigen will, dass nachhaltige innovative Lösungen vermehrt aus der Kreativwirtschaft kommen. Die hochkarätig besetzte Jury, die professionelle Organisation sowie die vielseitigen Themen und Perspektiven verliehen der Veranstaltung eine hohe Qualität mit lebendiger Atmosphäre.

Den ersten Platz in diesem Jahr belegte Polen mit ihrem Projekt "Professor Why" - ein Computerspiel für Schüler, bei dem es unter anderem möglich ist, interaktiv chemische Reaktionen ohne Risiken zu testen. Den zweiten Platz sicherte sich Lettland mit dem Projekt "Gigi Bloks Ltd." - ein neuartiges Spielzeug bestehend aus überdimensionalen Karton-Bausteinen, das Kinder in ihrer kreativen Entwicklung fördert.

Über den Creative Business Cup

Der Creative Business Cup ist ein Wettbewerb für Selbständige in der Kreativwirtschaft. Ziel ist es, die unternehmerischen Fähigkeiten und die Zahl erfolgreicher Kreativunternehmen zu steigern. Der internationale Wettbewerb ist auf Initiative des dänischen Center for Kultur- og Oplevelsesøkonomi CKO (Zentrum für Kultur und Erlebniswirtschaft) entstanden und findet im Rahmen der Global Entrepreneurship Week statt.

Am CBC 2014 beteiligen sich 54 Länder, die im Vorfeld des Wettbewerbs mit Hilfe eines Auswahlverfahrens jeweils einen nationalen Gewinner ermitteln. Für Österreich wurde das Unternehmen Pocket Sky gewählt und für die Teilnahme am Gobal Creative Business Cup nominiert.

Links:

Austria Wirtschaftsservice impulse
www.impulse-awsg.at
POCKET SKY OG
http://pocket-sky.com/
Creative Business Cup
www.creativebusinesscup.com

Rückfragen & Kontakt:

Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws)
Mag. Matthias Bischof
Telefon: +43 1 501 75-375
Mobil: +43 0664 42 991 43
E-Mail: m.bischof@awsg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AWS0001