ÖVP Donaustadt: Wolfgang Vosko als Spitzenkandidat für Bezirksvertretungswahlen 2015 nominiert

Wien (OTS) - Der Bezirksparteiobmann der ÖVP Donaustadt, Bezirksrat Mag. Wolfgang Vosko, wurde in der gestrigen Vorstandssitzung mit überwältigender Mehrheit zum Spitzenkandidaten für die bevorstehende Bezirksvertretungswahl im kommenden Jahr nominiert. "Wir sind für den Wahltermin, wann immer dieser sein wird, bestens gerüstet und arbeiten mit ganzer Kraft daran, Wiens größten Flächenbezirk positiv zu gestalten. Ich sehe hier insbesondere die Bereiche Verkehr, Bildung und auch Wohnen sowie Arbeitsplätze als oberste Priorität, der wir uns konkret widmen werden", betont Vosko.

Vosko ist studierter Historiker, Vater von zwei Kindern und besitzt neben profunden Sprachkenntnissen der angrenzenden Nachbarländer auch ein gutes Netzwerk in diese Region, von dem die Donaustadt nur profitieren kann. "Ich sehe mich im besten Sinne des Wortes als christlich-sozial geprägten Menschen. Mir ist wichtig, dass wir die Donaustadt in den kommenden Jahren weiterentwickeln durch eine kluge Kombination aus Grünraum, nachhaltiger Verkehrsanbindung sowie der gezielten Förderung von Unternehmen unterschiedlichster Branchen, damit im Bezirk endlich genügend Arbeitsplätze geschaffen werden können. Die ÖVP Donaustadt möchte genau in diesen Themen weiterhin der Impulsgeber dafür sein", so Vosko abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Tel.: (01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0004