Erfolge gegen Suchtmittelkriminalität durch Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität

Wien (OTS) - Bei neuerlichen Schwerpunktaktionen gegen die Drogenszene konnte die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) im Großraum Wien insgesamt neun Personen wegen Suchtmitteldelikten festnehmen. Alle Männer im Alter von 19 bis 43 Jahren konnten von den Zivilbeamten beim Suchtgifthandel auf frischer Tat betreten werden. Bei den Aktionen wurden unter anderem mehrere Kugeln Kokain sowie Bargeld sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas Keiblinger
Tel.: 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005