IMMO-CONTRACT 24 Mal in Österreich vertreten

Neue Standorteröffnung in Tulln

Wien (OTS) - Am Freitag, dem 21. November 2014, wurde die 24. Filiale des österreichweit tätigen Immobilienmaklers IMMO-CONTRACT feierlich eröffnet. Zahlreiche Gäste freuten sich unter anderem über die Eröffnungsreden von Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk, Finanz- und Sportstadtrat Ing. Norbert Pay und WKO Bezirksstellenobmann KR Ing. Franz Reiter. Nach der Segnung der Räumlichkeiten durch Herrn Diakon Lorenz Denner wurde noch ausgiebig gefeiert. Für Geschäftsstellenleiter Oliver Graf, MBA akad.IM, der bereits die IMMO-CONTRACT Filiale in Stockerau erfolgreich führt, ist die Eröffnung in seiner Heimatgemeinde ein logischer Schritt. "Durch die neue Filiale in Tulln sind wir getreu unserem Motto: Regional vor Ort - Überregional im Vertrieb, noch näher beim Kunden und IMMO-CONTRACT hat die Lücke zwischen den bestehenden Standorten Stockerau und St. Pölten ideal schließen können."

IMMO-CONTRACT zählt mit 24 Standorten und rund 120 Maklern seit 1991 zu den führenden Immobilienbüros in Österreich. Als Bankentochter (ein Unternehmen der start:gruppe und Mitglied der Volksbank-Gruppe) werden alle Immobiliendienstleistungen mit der gleichen Seriosität und Sicherheit wie im Bankenbereich angeboten. Neben der Vermittlung liegen die Kernkompetenzen in der Hausverwaltung, der Bewertung und der Beratung bei Immobilienfinanzierungen und -Versicherungen.

Rückfragen & Kontakt:

Stephan Pasquali, GF IMMO-CONTRACT,
Tel.: 050-450-508 Email: stephan.pasquali@immo-contract.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ICM0001