Sicher auf dem Dach: Ausbildung in Absturzsicherung

Wien (OTS) - Mehr als 22.871 Arbeitsunfälle ereigneten sich durch Sturz und Absturz von Personen im Jahr 2013 (Quelle: AUVA). Die TÜV AUSTRIA Gruppe hat daher in Kooperation mit AUVA, INNOTECH(R), TEUFELBERGER & VerticalWork die Aktion "Sicher auf dem Dach" ins Leben gerufen, die TÜV AUSTRIA Akademie entwickelte speziell zum Thema Absturzsicherung ein Seminarangebot.

Ausbildung zum/r zertifizierten FISTA-Höhenarbeiter/in - Level I
( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie )

Ausbildung zum/r zertifizierten FISTA-Höhenarbeiter/in - Level II
( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie1 )

Ausbildung zum/r zertifizierten FISTA-Höhenarbeiter/in - Level III ( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie2 )

Wiederholungsunterweisung für zertifizierten FISTA-Höhenarbeiter/innen
( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie3 )

Sicherungssysteme gegen Sturz aus der Höhe
( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie4 )

PSA-Lehrgang
( http://www.ots.at/redirect/tuvakademie5 )

TÜV AUSTRIA-Symposium: Sicher auf dem Dach 29.1.2015

Gezielte Prävention bewahrt Menschen vor Unfällen: Sprechen Sie mit den Top-Experten der Branche beim TÜV AUSTRIA Absturzsicherungs-Symposium "Sicher auf dem Dach", 29.1.2015, 9h-17h im Technischen Museum Wien!

Sicher auf dem Dach - 29. Jänner 2015 - Info & Anmeldung unter www.tuv.at/dach

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Karl LUEGER
Leiter TÜV AUSTRIA Fördertechnik
Deutschstraße 10, 1230 Wien
Tel.: +43 1 61091-6677
Mail: karl.lueger@tuv.at
Web: www.tuv.at/dach

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001