ORF III am Dienstag: EU-Kritiker Thilo Sarrazin und Europabefürworter Robert Menasse in "erLesen"

Außerdem: Papstbesuch im EU-Parlament live, "Mythos Geschichte" mit "Verschwörung im Vatikan", Pop-Hommage "The Art of McCartney" etc.

Wien (OTS) - Bevor morgen, am Dienstag, dem 25. November 2014, der kontroverse Europakritiker Thilo Sarrazin im Hauptabend von ORF III auf den pro Europa gestimmten Autor Robert Menasse trifft, zeigt schon am Vormittag Papst Franziskus mit einer Ansprache vor den Abgeordneten des Europaparlaments beispielloses politisches Engagement. ORF III Kultur und Information überträgt dieses historische Ereignis ab 10.10 Uhr live aus Straßburg, kommentiert von Christoph Riedl-Daser und ORF-III-Chefredakteur Christoph Takacs. Provokante Fragen und polarisierende Gäste bestimmen um 20.15 Uhr die neue Ausgabe von "erLesen", in der es u. a. zu einer spannenden Konfrontation zum Thema EU zwischen Thilo Sarrazin und Robert Menasse kommt. Außerdem zu Gast sind Schauspieler Miguel Herz-Kestranek und Jungautor Thomas Perle. "Mythos Geschichte" widmet sich um 21.05 Uhr mit dem zweiten Teil von "Imperium der Päpste" dem Renaissance-Papst Sixtus IV.: "Verschwörung im Vatikan". Danach begleitet um 21.50 Uhr die Dokumentation "The Art of McCartney" die Entstehung einer groß angelegten und hochkarätig besetzten musikalischen Hommage an das britische Pop-Urgestein. Im "euro.film" folgt um 22.55 Uhr schließlich David Mackenzies Coming-of-Age-Komödie "Hallam Foe" aus dem Jahr 2007 mit Jamie Bell ("Billy Elliot - I Will Dance") in der Hauptrolle.

"ORF III spezial: Papst Franziskus zu Gast bei der EU" (10.10 Uhr)

26 Jahre sind vergangen, seitdem das letzte Mal ein Pontifex im EU-Parlament zu den Abgeordneten gesprochen hat. Nach Johannes Paul II. im Jahr 1988 wird nun Papst Franziskus nach Straßburg reisen, um dort vor dem EU-Parlament und dem Europarat eine Rede zu halten. Im Gepäck hat das Kirchenoberhaupt zahlreiche politische Themen von höchster Brisanz: die Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise, den Umgang mit Flüchtlingen und die gerechte Güterverteilung. Welche Botschaft wird Papst Franziskus der neuen EU-Kommission mit auf den Weg geben? Moderiert von ORF-III-Chefredakteur Christoph Takacs und ORF-Journalist Christoph Riedl-Daser überträgt ORF III in Kooperation mit der ORF-TV-Religion die Rede des Papstes im Europaparlament und im Europarat live aus Straßburg.

"erLesen": Thilo Sarrazin, Robert Menasse, Miguel Herz-Kestranek und Thomas Perle über "Europa" (20.15 Uhr)

Ist die Europäische Union zum Scheitern verdammt? Hat sich die Einführung einer Gemeinschaftswährung als richtig erwiesen? Provokante Fragen und polarisierende Gäste diskutieren diesmal in Heinz Sichrovskys Bücherwelt leidenschaftlich über das Thema "Europa". Politiker und Autor Thilo Sarrazin sorgte mit seinen Thesen im Werk "Europa braucht den Euro nicht" für große Aufregung. In "Der neue Tugendterror" bekrittelt er den "grassierenden Meinungskonformismus" Europas. Viel zu viel Bürokratie, extreme Hierarchien: Das sind die Vorurteile, die viele Menschen gegenüber den politischen Institutionen der EU hegen. Der preisgekrönte Publizist Robert Menasse hält nach seinem Aufenthalt in Brüssel für sein Buch "Der europäische Landbote" diesen Eindrücken ein völlig anderes Bild entgegen. Radikale, nationalistische Parteien, so der Europa-Befürworter, gefährden die Einheit der Europäischen Union. Der Schauspieler und Autor Miguel Herz-Kestranek bezeichnet sich selbst als leidenschaftlichen Europäer. Er sieht die Zukunft in einem gemeinsamen Europa, dem es jedoch noch an Herz und Seele fehlt. Die Runde komplettiert Thomas Perle, Jungautor und Gewinner des ORF-III-"Writer in Residence"-Projekts. Der gebürtige Rumäne wird u. a. über seinen noch im Schreibprozess befindlichen Debütroman berichten.

"Mythos Geschichte: Imperium der Päpste - Verschwörung im Vatikan" (2) (21.05 Uhr)

Sixtus IV. war der erste bedeutende Renaissance-Papst. Das Gotteshaus, das er bauen ließ, hat man später als das achte Weltwunder bezeichnet: Die größten Künstler seiner Zeit haben an der Sixtinische Kapelle mitgearbeitet - eine Kirche wie ein Palast und ein Papst wie ein Kaiser. Sixtus IV. will wie ein weltlicher Herrscher mit Soldaten, viel Geld und einem eigenen Reich regieren. So widersprüchlich wie die Zeit ist auch dieser Papst selbst. Denn er, der eine Karriere voller Prunk und Pracht anstrebte, begann als Bettelmönch.

"ORF III - Spezial Kunst und Kultur: The Art of McCartney" (21.50 Uhr)

"The Art of McCartney" würdigt einen der bedeutendsten Songwriter unserer Zeit, Sir Paul McCartney. Mit seiner langjährigen Band haben internationale Musikikonen Titel des Ex-Beatles aufgenommen und neu interpretiert. Unter den Künstlern, die Paul ihren Respekt zollen, sind u. a. Bob Dylan, Billy Joel, The Cure, Alice Cooper, KISS, Roger Daltrey von The Who und viele mehr. "The Art of McCartney" ist das Produkt des in Los Angeles wohnenden Produzenten Ralph Sall. Die Dokumentation erzählt die Geschichte der faszinierenden Hommage von ihrer Konzeption bis zur Ausführung.

"euro.film: Hallam Foe" (22.55 Uhr)

In David Mackenzies "Coming of Age"-Tragikomödie verbringt der Teenager Hallam (Jamie Bell) seine Zeit im ländlichen Schottland damit, Menschen und Umwelt heimlich zu beobachten. Da Hallam vermutet, dass er Schuld am Tod seiner Mutter haben könnte, rückt dabei seine Stiefmutter (Claire Forlani) ins Zentrum seines Interesses. Als er eines Tages in Edinburgh eine junge Frau (Sophia Myles) sieht, die ihn fasziniert, muss Hallam seine Passivität aufgeben, um sie kennenzulernen - und steht auf einmal mit beiden Beinen im Abenteuer Leben.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Seit 25. Oktober sind die Spartenkanäle ORF III und ORF SPORT + sowie die "Bundesland heute"-Ausgaben auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007