Festnahme nach Widerstand gegen die Staatsgewalt in Wien Simmering

Wien (OTS) - Am 23.11.2014 um 02.50 Uhr beschimpfte eine 40-jährige Frau lautstark mehrere Gäste eines Cafes in der Simmeringer Hauptstraße. Auch mehrere Polizisten konnten die aufgebrachte Frau nicht beruhigen. Sie wurde festgenommen, setzte sich jedoch so heftig zur Wehr, dass eine Beamtin leicht verletzt wurde.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0007