TERMIN: Die Weiberei - Erster Markt für Design von Frauen

Am ersten Designmarkt im ega: frauen im zentrum stellen 25 Designerinnen ihre Kreationen aus

Wien (OTS/SPW) - Handgefertigte Weihnachtsgeschenke, eleganter Schmuck und junge Mode von Wiener Designerinnen werden bei "Die Weiberei - Markt für Design von Frauen" am 13. Dezember im stilvollen Ambiente angeboten. Das "ega: frauen im zentrum" bietet als langjährige Institution für emanzipatorische Frauenförderung mit seinen wunderschönen Räumlichkeiten in der Nähe der Mariahilferstraße die ideale Kulisse für einen Designmarkt. Auf mehreren Ebenen werden die Teilnehmerinnen ihre Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires präsentieren. Kulinarische Köstlichkeiten, karitativer Punsch sowie Kaffee und Kuchen machen das Einkaufen auch in der vorweihnachtlichen Hektik zu einem entspannten Erlebnis.****

Die Weiberei bietet Designerinnen die Möglichkeit, abseits der großen und oftmals sehr kostspieligen Weihnachtsmärkte, eine Verkaufsmöglichkeit zu bieten. Labels wie YLVA, Kind Rebels und das Modedesignkollektiv Modefication machen die erste Weiberei zu einem pulsierenden Ort junger Wiener Mode. Aber auch Weihnachtsgeschenke können im vielseitigen Angebot an Schmuckdesign und handgefertigten Accessoires gefunden werden.

Abgerundet wird das Angebot durch musikalische Untermalung von DJanes, einer Bar, Kaffee und gastronomischen Schmankerln. Der Hof lädt zum Verweilen bei einem Glas Punsch für den guten Zweck ein.

"Die Weiberei - Markt für Design von Frauen"
Zeit: Samstag, 13. Dezember von 13 bis 19 Uhr
Ort: ega : frauen im zentrum, Windmühlgasse 26, 1060 Wien www.facebook.com/dieweiberei

Der Eintritt ist kostenlos, die Veranstaltung wird unterstützt von ega: frauen im zentrum und den Wiener SPÖ-Frauen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002