Bestattung Wien: Erster Leichenwagen in dezentem Rot und neuer Gedenkschmuck

Bestattung Wien erfüllt individuelle KundInnenwünsche

Wien (OTS) - Seit einigen Jahren geht der Trend hin zu individuelleren Trauerfeiern, um auch auf das Leben und die Individualität der Verstorbenen bzw. des Verstorbenen mehr einzugehen. Die Bestattung Wien bietet für den letzten Weg neben den klassisch in schwarz oder silberfarben gehaltenen Fahrzeugen nun einen in dezentem Rot gehaltenen Glaswagen an.

Ein weiterer KundInnenwunsch kann nun ebenfalls erfüllt werden. Neu im Angebot sind Amulette, die einen symbolischen Teil der Asche einer Verstorbenen oder eines Verstorbenen enthalten. So kann die Erinnerung des geliebten Menschen nahe am Körper getragen werden. Nachdem nur ein symbolischer Teil der Asche entnommen wird, ist dafür auch keine Genehmigung notwendig. Aktuell werden drei Silberamulette angeboten - in Form eines Herzens, in Form eines Kreuzes und in Form eines Zylinders.

Unternehmensprofil Bestattung Wien

Die 1907 gegründete Bestattung Wien ist das größte Bestattungsunternehmen Österreichs und eines der größten in Europa. Seit Bestehen des Unternehmens wurden rund zwei Millionen Beerdigungen und weltweite Überführungen organisiert. Derzeit werden jährlich rund 18.500 Bestattungsleistungen durchgeführt. Die Bestattung Wien führt dreizehn Kundenservicestellen in Wien. Mehr dazu unter www.bestattungwien.at

Bilder finden Sie zum Download unter:

http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=PFTOV

PIN-Code: PFTOV

Alle Fotoinformationen finden Sie im Downloadbereich (Quelle, Copyright, Bild-Beschreibung). Bitte wählen Sie das Format entsprechend Ihrem Verwendungszweck aus. Wir empfehlen einen Download im Originalformat.

Rückfragen & Kontakt:

BESTATTUNG WIEN GmbH,
Simmeringer Hauptstrasse 339,
1110 Wien,
Dr. Florian Keusch,
Pressesprecher,
Tel.: (01) 760 70-0
mailto: florian.keusch@bfwien.at,
http://www.bestattungwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002