EINLADUNG zur Podiumsdiskussion "Internat 2.0"

Wien (OTS) -

EINLADUNG zur Podiumsdiskussion "Internat 2.0"

Ist ein Internat heute noch zeitgemäß? Bietet ein Internat
ausreichende, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten? Entwickeln
sich Internatskinder anders als Kinder, die immer zu Hause leben?
Was hat ein englisches Internat einem Österreichischen voraus?
Es diskutieren Autorin Ela Angerer, Bildungsexpertin Christa Koenne,
Gymnasiallehrerin und Mutter eines internen Schülers Dorothea
Noe-Rumberg, der Vorsitzende des Zukunftsfonds Kurt Scholz, ein
Wiener Sängerknabe und Gerald Wirth, künstlerischer Leiter der
Wiener Sängerknaben. Moderation: Sibylle Hamann.
Eintritt frei. Anmeldung auf www.muth.at

Datum: 28.11.2014, 19:30 Uhr

Ort:
MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

Url: www.muth.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Schicht
E-Mail: katharina.schicht@muth.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003