Sagenhaftes und Komisches im Karikaturmuseum Krems

Krems (OTS) - Das Karikaturmuseum Krems eröffnete heute Samstag, 22. November, die Ausstellung "Sagenhaft und Komisch. Rudi Hurzlmeier & Jakob Kirchmayr" im Beisein beider Künstler, die in jeweils eigenen Personalen sagenhaften Ideenreichtum und exzellentes handwerkliches Können in Illustration, Humor- und Zeichenkunst demonstrieren.

Direktor und Kurator Gottfried Gusenbauer gratulierte in seinen Eröffnungsworten zunächst überschwänglich Rudi Hurzlmeier zum Deutschen Karikaturenpreis, den der Vertreter der komischen Malerei Anfang November bereits zum zweiten Mal gewonnen hat: "Ich freue mich mit Dir über diesen großartigen Gewinn und bin stolz darauf, dass wir Deine Werke aus der Serie "Meisterwerke der goldigen Periode", die in Lichtführung und Thematik an berühmte Werke der Kunstgeschichte erinnern, teilweise zum ersten Mal in Österreich präsentieren können." Neben Rudi Hurzlmeier widmet das Karikaturmuseum Krems Jakob Kirchmayr, einem der ungewöhnlichsten und interessantesten Zeichner der jüngeren Generation eine Schau. "Kirchmayrs Oeuvre erstreckt sich von Porträts und Alltagsszenen bis hin zu Sagenmotiven, Kinderbüchern und satirischen Zeichnungen, die er mit seinem unvergleichlichen Stil, seinem wilden Strich neu definiert, der die Besucher fesselt und blitzschnell in eine Geschichte mitnimmt", führte Gottfried Gusenbauer in seiner Rede abschließend aus.

Fasziniert von der Schau zeige sich auch Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, die bei der Eröffnungszeremonie betonte, dass "es beiden Künstlern um das Menschliche gehe und der Besucher auf die Details schauen muss, um zu sehen, wie schwierig es ist, satirisch zu zeichnen".

Zeichnerkollegen Daniel Jokesch, Wolfgang Ammer, Thomas Kriebaum und Markus Szyszkowitz waren ebenso gekommen wie Bezirkshauptmann Dr. Elfriede Mayrhofer sowie Vorstandsdirektor Mag. Bernhard Lackner von der NÖ Versicherung.

Bei einem Glas Wein aus den Kellern des Weinguts SALOMON UNDHOF klang die Eröffnung in gemütlicher Atmosphäre am Vorplatz des Karikaturmuseum Krems aus.

Pressemappe und Pressebilder zu der Ausstellung "Sagenhaft und komisch. Rudi Hurzlmeier & Jakob Kirchmayr":
"Rudi Hurzlmeier. Meisterwerke der goldigen Periode":
https://celum.noeku.at/pindownload/login.do?pin=S7ZUO

"Jakob Kirchmayr Panoptikum":
https://celum.noeku.at/pindownload/login.do?pin=ROL6N

Rückfragen & Kontakt:

Karikaturmuseum Krems
Mag. Katharina Kober
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 27 32 908010-175
Mobil: +43 664 604 99 175
Mail: katharina.kober@karikaturmuseum.at
www.karikaturmuseum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KUK0001