"Eurovision Song Contest 2015": 300 Menschen aus 24 Nationen wollen bereits Volunteers werden

Bewerbung auf songcontest.ORF.at noch bis Ende Jänner 2015 möglich

Wien (OTS) - Am Dienstag startete der ORF den großen Volunteer-Aufruf für den "Eurovision Song Contest 2015" in Wien - und das Interesse, beim größten TV-Unterhaltungsevent der Welt aktiv dabei zu sein, ist enorm. In den ersten drei Tagen verzeichnete die Homepage songcontest.ORF.at mehr als 20.000 Zugriffe - und rund 300 Menschen im Alter von 18 bis 71 Jahren aus allen neun österreichischen Bundesländern und 24 Nationen haben ihre Bewerbung inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf bereits abgegeben. Bewerbungen mit internationalem Background kamen unter anderem von aus Großbritannien, Spanien, Nepal, Kroatien, Italien, Lettland, Litauen, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, der Schweiz, Ungarn, Zypern und Weißrussland stammenden Menschen. Die Volunteer-Anwärter decken auch bereits einen Großteil der Landessprachen der Teilnehmenden Nationen ab - einzig Bewerber, die neben Deutsch und Englisch auch noch Griechisch, Georgisch, Isländisch, Dänisch oder Armenisch sprechen, waren bisher noch nicht dabei.

Bewerbung unter songcontest.ORF.at noch bis Ende Jänner 2015

"Building Bridges" ist der vom ORF ausgewählte Claim für den 60. "Eurovision Song Contest" - der ein Fest der Musik, der Völkerverständigung und Toleranz werden soll. Als "Brückenbauer" zwischen den Nationen, Sprachen und Kulturen werden motivierte, verlässliche, umweltbewusste, enthusiastische, freundliche und tolerante Menschen gesucht. Um sich als Volunteer beim "Eurovision Song Contest" engagieren zu können, muss man mindestens 18 Jahre alt sein, Deutsch und Englisch fließend sprechen, am 14./15. März verbindlich beim Wien-Casting dabei sein und natürlich zwischen dem 4. und 24. Mai 2015 verfügbar sein.

Interessenten bewerben sich online mit Lebenslauf und einem Motivationsschreiben und melden sich bis Ende Jänner für einen Casting-Termin zwischen dem 2. und 15. Februar 2015 an. Die Castings finden in den ORF-Landesstudios statt, das finale Wien-Casting ist am 14./15. März in Wien. Die Positionen, die es zu besetzen gilt, sind vielseitig. Volunteers sind im Pressezentrum, am Info Desk, bei der Akkreditierung, in der Zuschauer- oder Produktionsbetreuung, als Springer, Delegation Host oder Teamleader tätig. Das Eurovision Volunteers Program basiert in allen Ländern auf Freiwilligkeit. Volunteers sind während ihrer Einsatzzeit unfallversichert und erhalten Verpflegung sowie ein "Eurovision Song Contest"-Outfit - und sind live und hautnah als "Brückenbauer" mit dabei beim "Eurovision Song Contest 2015".

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001