Pfotenhilfe verlost zehn tierfreundliche Adventkalender

Möchten Sie wissen wie gut Tierliebe schmeckt, dann machen Sie beim Gewinnspiel mit

Wien (OTS) - Auf dem Hof der Pfotenhilfe Lochen leben zur Zeit etwa 400 Tiere. Hunde, Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen, aber auch Hoftiere wie Kühe, Schweine, Ziegen, Hühner und viele mehr haben hier ein sicheres und liebevolles Zuhause gefunden. Da der Pfotenhilfe Tiere sehr wichtig sind, wird der Hof, auch was das Essen angeht, tierfreundlich geführt - so müssen Kuh, Schwein, Huhn und Co. hier keine Angst haben auf dem Teller zu landen. Um den Unterstützern der Pfotenhilfe zu zeigen, wie gut Tierliebe schmecken kann, gibt es immer wieder tierfreundliche Gewinnspiele. Diesmal werden zehn vegane Adventkalender verlost.

"Weihnachten steht vor der Tür und wir wissen, wie viel Freude es Groß und Klein macht, im Dezember täglich ein Fenster des Adventkalenders zu öffnen und sich über die Überraschung zu freuen, die sich hinter dem Fensterchen mit dem jeweiligen Datum verbergen", weiß Sascha Sautner, Sprecher der Pfotenhilfe. "Aus diesem Grund verlosen wir heuer gleich zehn tierfreundliche Adventkalender der Firma `Vantastic Foods´", fügt der Tierschützer hinzu. Um zu gewinnen, senden Sie einfach ein Mail mit dem Betreff "Adventkalender" und Ihrer Anschrift an info@pfotenhilfe.org. Aus allen Mails, die bis Montag, den 24.11.2014 um 08:00 Uhr, bei der Pfotenhilfe eingehen, werden zehn Gewinner ermittelt, die den Kalender noch nächste Woche per Post erhalten.

"Sollten Sie nicht zu den glücklichen Gewinnern zählen, ist das jedoch kein Grund den Kopf hängen zu lassen, denn auf unserer Homepage und Facebook-Seite steht ab dem 1. Dezember auch unser Online-Adventkalender mit täglichen tierischen Geschichten und Gewinnen zur Verfügung", erklärt Sautner. Außerdem ist die Pfotenhilfe auch Teil des "Tierischen Adventkalender" von Garanta24. Auf www.facebook.com/G24Tierfreund verbergen sich hinter den Fenstern 1-24 auch einige Tiere der Pfotenhilfe und deren Geschichten.

Rückfragen & Kontakt:

Sascha Sautner,
sascha.sautner@pfotenhilfe.org,
0664-848 55 61,
www.pfotenhilfe.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PFH0001