Lotto: Zwei Millionäre nach Jackpot

Tiroler und Kärntner tippten Sechser und gewinnen je 1 Million Euro

Wien (OTS) - Knapp mehr als 2 Millionen Euro lagen im Lotto Jackpot, und zwei Spielteilnehmern gelang es, ihn zu knacken. Ein Osttiroler und ein Unterkärntner tippten die "sechs Richtigen" und erhalten dafür jeweils exakt 1.000.440,40 Euro. Der Tiroler war dabei im vierten von insgesamt sieben Tipps auf einem Normalschein erfolgreich, der Kärntner erzielte mit dem System 0/09 noch weitere 18 Fünfer, 45 Vierer und 20 Dreier und gewann damit noch zusätzlich rund 22.000 Euro.

Einen Fünfer mit Zusatzzahl tippten ebenfalls zwei Spielteilnehmer. Es war jeweils ein Quicktipp, der einem Salzburger und einem Burgenländer zum Gewinn von je rund 73.000 Euro verhalf.

Joker

Beim Joker gab es am vergangenen Mittwoch keine Quittung mit der richtigen Zahlenkombination. Somit bleib der Gewinntopf mit rund 197.000 Euro verschlossen, und am Sonntag geht es um einen Jackpot mit rund 350.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 19.11.2014:

2 Sechser zu je EUR 1.000.440,40 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 72.664,00 146 Fünfer zu je EUR 1.085,80 316 Vierer+ZZ zu je EUR 150,50 5.864 Vierer zu je EUR 45,00 6.992 Dreier+ZZ zu je EUR 17,00 92.990 Dreier zu je EUR 5,10 256.800 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 6 12 21 38 42 45 Zusatzzahl: 31

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 19.11.2014:

JP Joker, im Topf bleiben EUR 196.811,10 - 350.000 Euro warten 16 mal EUR 7.700,00 112 mal EUR 770,00 1.064 mal EUR 77,00 10.669 mal EUR 7,00 110.405 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 7 3 3 1 7 9

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001