Pressekonferenz im Vorfeld zum Wirtschaftsparlament der Wirtschaftskammer Österreich

am 26.11.2014, 11:00 Uhr, WKÖ

Wien (OTS/PWKAVI) - Am Donnerstag, 27. November 2014, findet die nächste Sitzung des Wirtschaftsparlaments der Wirtschaftskammer Österreich statt.

Die Presseabteilung der WKÖ darf Sie im Vorfeld zu einer Pressekonferenz mit Präsident Christoph Leitl und den Vizepräsidenten als Vertreter der wahlwerbenden Gruppierungen im Präsidium der WKÖ einladen, wo auch die wichtigsten Ergebnisse des "Wirtschaftsbarometer - Herbst 2014" präsentiert werden. Mehrere tausend heimische Unternehmen mit mehr als 100.000 Beschäftigten haben ihre Einschätzung der konjunkturellen Entwicklung in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Zeit: Mittwoch, 26. November, 11 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien, Wiedner Hauptstraße 63, 10. Stock, Großes Sitzungszimmer

P.S. Sie sind auch sehr herzlich zum Besuch der Tagung des Wirtschaftsparlamentes am 27. November 2014 in der WKÖ ab 9 Uhr eingeladen, wo diesmal als Ehrengast der Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank (EIB), Mag. Wilhelm Molterer, den Festvortrag zum Thema "Was kann die EIB für europäische Unternehmen leisten?" halten wird.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich, Stabsabteilung Presse
Mag. Rupert Haberson
Tel.: (+43) 0590 900-4362, F:(+43) 0590 900-263
presse@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003