PK 19.11: Allianz "Wege aus der Krise" präsentiert Vorschläge für Steuerreform und Bekämpfung der Arbeitslosigkeit

Zivilgesellschaftliches Zukunftsbudget zeigt, wie Arbeitslosigkeit nahezu halbiert werden kann

Wien (OTS) - "Wege aus der Krise" präsentiert das Zivilgesellschaftliche Zukunftsbudget 2015. Das umfassende Konzept enthält neben dringend notwendigen Steuerreformen auch eine Vielzahl von Vorschlägen, um die ständig steigende Arbeitslosigkeit in Österreich zu bekämpfen. Denn eine Steuerreform alleine - ohne entsprechende Zukunftsinvestitionen - wird nicht ausreichen, um hunderttausende Arbeitsplätze zu schaffen.

PK Zivilgesellschaftliches Zukunftsbudget 2015 mit

Alexandra Strickner, Attac
Michaela Moser, Die Armutskonferenz
Susanne Haslinger, PRO-GE
Johannes Wahlmüller, GLOBAL 2000
Bernhard Lahner, ÖH
Philipp Poyntner, BEIGEWUM
Moderation: Alexander Pollak, SOS Mitmensch

Datum: 19.11.2014, um 10:00 Uhr

Ort:
Cafe Griensteidl
Michaelerplatz 2, 1010 Wien

Url: http://www.cafegriensteidl.at/

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Fabian Unterberger (presse@wege-aus-der-krise.at)
Tel: 0650 4644044, www.wege-aus-der-krise.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATT0001