Schwerer Verkehrsunfall in Wien Döbling

Wien (OTS) - Am 13.11.2014 um 15.10 Uhr geriet ein 33-jähriger Fahrzeuglenker mit seinem Auto nach einem Überholvorgang am Kahlenberg ins Schleudern, stürzte über eine Böschung und stieß schlussendlich gegen einen Baum. Der Lenker musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Spital eingeliefert werden. Sein Beifahrer kam glimpflich davon und wurde nur leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002