Aviso Pressegespräch: Gemeinsam für eine unternehmensfreundliche Verwaltung am Wirtschaftsstandort Wien

Wien (OTS) - Die Wirtschaftskammer Wien und die Stadt Wien konnten in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen zur Verwaltungsvereinfachung und zum Bürokratieabbau umsetzen. Auch für die Zukunft wird gemeinsam an weiteren Verbesserungen gearbeitet, um die Wiener Wirtschaft in ihrer Tätigkeit zu entlasten. Welche Aktivitäten dazu seitens der Wirtschaftskammer Wien und der Stadt Wien geplant sind, erfahren Sie im Rahmen eines Pressegesprächs.

Ihre Gesprächspartner sind:
> Mag.a Renate Brauner, Vizebürgermeisterin und Wirtschaftsstadträtin der Stadt Wien
> DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Termin: Freitag, 14.11. um 10.30 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Steinsaal I

Wir freuen uns, Sie beim Pressegespräch begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien - Presse und Medienmanagement
Martin Sattler
T. 51450 1561
E. martin.sattler@wkw.at

Ferdinand Pay
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Renate Brauner
T. 4000-81845
E. ferdinand.pay@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0022