"Bewusst gesund" über die Volkskrankheit Diabetes

Am 15. November um 17.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Ricarda Reinisch präsentiert das in HD produzierte ORF-Gesundheitsmagazin "Bewusst gesund" am Samstag, dem 15. November, um 17.05 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen:

Diabetes - Krankheit mit vielen Gesichtern

Fast 600.000 Österreicherinnen und Österreicher sind zuckerkrank. Die meisten von ihnen haben Diabetes Typ 2. Die Zuckerkrankheit gilt als Volksseuche Nummer eins, mit den bekannten Folgen wie Herzinfarkt, Nierenleiden und Amputationen. Aber auch die Zahl der Typ-1-Diabetiker nimmt - nicht nur in Österreich - zu. "Bewusst gesund" berichtet über unterschiedliche Ausprägungen der Zuckerkrankheit und deren Folgen. Gestaltung: Denise Kracher-Tiapal.

Achtsam und aktiv - Leben mit Diabetes Typ 2

Diabetes tut nicht weh und deshalb kommt es häufig vor, dass jemand jahrelang mit der Krankheit lebt, ohne davon zu wissen; im schlimmsten Fall bringt dann ein Schlaganfall oder Herzinfarkt die Erkrankung ans Licht. Manche Betroffene sind aber misstrauisch, vor allem, wenn die Zuckerkrankheit gehäuft in einer Familie vorkommt. So wie bei Erich Pollitzer, der "Bewusst gesund" gezeigt hat, wie er gelernt hat, mit seiner chronischen Erkrankung umzugehen. Gestaltung:
Denise Kracher-Tiapal.

"Bewusst gesund"-Tipp: Diabetes im Alltag

Zuckerkrank zu sein beeinflusst das tägliche Leben einmal mehr und einmal weniger. Es kommt vor allem auch auf das Wissen des Betroffenen über die Erkrankung an. Je besser die Betroffenen informiert sind, umso leichter ist der Alltag zu bewältigen. Zu einigen Alltagsaktivitäten hat Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn Tipps parat.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream angeboten.

Seit 25. Oktober sind die Spartenkanäle ORF III und ORF SPORT + sowie die "Bundesland heute"-Ausgaben auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003