Einladung zum Pressegespräch

Kinderzahngesundheit in Niederösterreich durch "Apollonia 2020" um 15 Prozent verbessert

St. Pölten (OTS) - Die Zähne der niederösterreichischen Kindergarten-und Volksschulkinder sind so gesund wie nie zuvor. NÖ Gebietskrankenkasse, NÖ Krankenversicherungsträgern, Land Niederösterreich und AKS-ZAVOMED ist es mit dem Projekt "Apollonia 2020" gelungen, die Karieserkrankungen bei Kindern zu senken. Über neue Daten, Zahlen und Fakten zur Kinderzahngesundheit möchten wir Sie in einem Pressegespräch informieren.

Pressegespräch Apollonia

IHRE GESPRÄCHSPARTNER:
Ing. Maurice Androsch, Gesundheitslandesrat
KR Gerhard Hutter, Obmann der NÖ Gebietskrankenkasse
Dr. Engelbert Wagner, Obfrau-Stv. des AKS-ZAVOMED (Arbeitskreis für
zahnärztliche Vorsorgemedizin)

Datum: 20.11.2014, um 09:30 Uhr

Ort:
NÖ Gebietskrankenkasse Sitzungssaal 1, 7. Stock
Kremser Landstraße 3, 3100 St. Pölten

Url: www.noegkk.at

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050899-5121, Fax: 050899-5181
oea@noegkk.at
www.noegkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001