El Habbassi für rasche Verankerung von Schülerparlamenten und Einführung von Politischer Bildung

ÖVP-Jugendsprecher bei Parlamentarischer Enquete "25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention"

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Die Jugend hat bei dieser Enquete heute klar angesprochen, was sie sich wünscht. Auch ich bin jung über die Schülervertretung in die Politik gekommen. Ich habe viele Maßnahmen initiiert wie beispielsweise eine Schülervollversammlung oder eine Schülerzeitung. Darum ist es mir so wichtig, junge Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen, zu fördern. Wir haben in Österreich hinsichtlich der politischen Partizipation in der Schule eine Vorreiterrolle, verwies heute, Montag, ÖVP-Jugendsprecher Abg. Asdin El Habbassi bei der Parlamentarischen Enquete "25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention" im Parlament auf die zahlreichen von Landesschülervertretungen organisierten Parlamente, in denen nur Schüler stimmberechtigt sind. Sein Ziel sei es nun, diese Schülerparlamente landes- und bundesweit auf eine gesetzliche Grundlage zu stellen.

"Eine gesetzliche Verankerung von Schülerparlamenten würde die Einbindung, Mitsprache und Mitbestimmung Jugendlicher in politischen Prozessen fördern. Diese wären ein wichtiger Schritt in Richtung politischer Bewusstseinsbildung", so El Habbassi.

Ein erster Schritt, der sehr rasch erfolgen sollte, sei die Einführung von Politischer Bildung als Pflichtmodul ab der sechsten Schulstufe, wie dies auch im Regierungsprogramm vorgesehen sei. Langfristig kann sich El Habbassi auch die Einführung eines eigenen Faches vorstellen. Natürlich gebe es dafür immer wieder Gegenargumente wie beispielsweise die hohen Kosten oder die dafür erforderliche Aus- und Weiterbildung der Lehrer. Bei den Jugendlichen gebe es allerdings eine klare Front für eine Politische Bildung, forderte der ÖVP-Jugendsprecher abschließend die anwesenden Teilnehmer auf, diesen Wunsch zu unterstützen und die Anliegen der Jungen ernst zu nehmen.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0003