Bäuerlicher Weihnachtsmarkt im Theatermuseum erhält Spitzen-Ranking

"Gutes vom Bauernhof"-Markt mit bäuerlichen Spezialitäten eröffnet wieder am 05.12.

Wien (OTS) - Die Besucher des Adventmarkt-Führers www.adventguide.at haben den "Gutes vom Bauernhof"-Weihnachtsmarkt zu den fünf beliebtesten ihrer Art in Österreich gewählt. In knapp einem Monat ist es wieder so weit: Dann ist der Markt im Theatermuseum wieder ein Pflichttermin im Kalender aller Schmankerl-Liebhaber. In den prunkvollen Räumlichkeiten des barocken Palais Lobkowitz (Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien) können Besucher von Freitag, den 05., bis Montag, den 08.12.2014, bäuerliche Köstlichkeiten genießen, erlesene Geschenke von ausschließlich landwirtschaftlichen Betrieben erwerben und besinnlicher Adventmusik lauschen.

Insgesamt 19 "Gutes vom Bauernhof"-Betriebe (www.gutesvombauernhof.at) aus dem Burgenland, Kärnten, Nieder- und Oberösterreich sowie der Steiermark bieten im Herzen Wiens ihre einzigartigen Spezialitäten zum Verkosten und Einkaufen an: von Bauernbrot, Speck, geräucherten Fischspezialitäten sowie handgeschöpften Schaf- und Ziegenkäse über Kekse, Honig, Edelbrände, Essige, Öl-, Lavendel-, Kräuter- und Mohnspezialtäten bis hin zu Glühwein und Glühmost. Bei einem Gewinnspiel werden ein Almhütten-Wochenende von "Urlaub am Bauernhof" und weitere tolle Preise verlost.

Die Eröffnung findet am 05.12.2014 um 11.30 Uhr beim Weihnachtsbaum im Eroica-Saal statt. Der Eintritt ins gesamte Museum - auch in die Ausstellungsräume - ist während der Öffnungszeiten des Marktes (jeweils 11.00 bis 18.00 Uhr) frei.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

DI Stefan Stinglmayr, Landwirtschaftskammer Österreich,
Tel.: 01/53441-8557, E-Mail: s.stinglmayr@lk-oe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001