Die MotoGP kommt zurück nach Österreich

Spielberg/Fuschl am See (OTS) - Dietrich Mateschitz und Carmelo Ezpeleta haben Übereinstimmung dahingehend erzielt, dass die MotoGP in der Saison 2016 zurück in die Steiermark kommt, nach Spielberg auf den Red Bull Ring.

Alle für den Red Bull Ring erforderlichen behördlichen Genehmigungen vorausgesetzt ist ein Termin im Kalender 2016 vorgesehen.

Wir freuen uns.

Rückfragen & Kontakt:

Red Bull GmbH
Thomas Kniewasser
Communications Manager Austria
thomas.kniewasser@at.redbull.com
http://www.redbull.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003