Vereint gegen den Illegalen Welpenhandel

Pressekonferenz zum Thema "Stoppt die Welpen-Mafia" erzielt enormes Interesse durch Politiker, prominente Unterstützer & Medien

Wien (OTS) - Mit dem näher rückenden Weihnachtsfest wird auch das Thema illegaler Welpenhandel wieder hochbrisant. Die bis zum letzten Platz gefüllte Presseveranstaltung, die von den beiden Bestsellerautoren Gerda Melchior und Volker Schütz in Kooperation mit dem Österreichischen Kynologenverband heute im eleganten Ambiente des Wiener Ringstraßenhotels Hansen Kempinski stattfand, übertraf alle Erwartungen.

Mit der Infoveranstaltung zu einer breiten Kampagne wurde Seitens eines hochkarätig besetzten Expertentisches Aufklärungsarbeit geleistet, um dem tierquälerischen Geschäft mit Hundewelpen Einhalt zu gebieten!

RA Volker Schütz - Koautor des Buches "Die Welpenmafia", Umweltstadträtin Mag. Ulli Sima, Tierschützerin und TV-Moderatorin Maggie Entenfellner, Birgitt Thiesmann Leiterin der Welpenkampagne von Vier Pfoten Deutschland, PULS-4 Tierarzt Mag. Christian Tanczos sowie Ing. Andreas Huschka, Generalsekretär des ÖKV und Mag. Dr. Katja Wolf Pressesprecherin des ÖKV boten moderiert von Mag. Ina Sabitzer und Frank Schlageter Einblick in den grauenvollen Alltag des illegalen Welpengeschäfts, zeigten Gefahren auf und mahnten Respekt vor dem Lebewesen Hund ein. Der Singer und Songwriter Lanny Isis unterstrich diese Botschaft mit einer Liveperformance unter dem Titel " Respekt!" Im Beisein des Österreichischen Hollywood Regisseurs Robert Dornhelm, wurden drei Spendenschecks des anwesenden US-Unternehmers und Komponisten Dr. Jürgen W. Pichler mit Gattin Topmodel Gina Clarke in der Höhe von je 2.000 Euro an Mag. Ulli Sima / Maggie Entenfellner, Vier Pfoten - Birgitt Thiesmann & den Verein "Das Leid der Vermehrerhunde" überreicht. Auch für die im kommenden Jahr erstmals stattfindende Welpengala in Wien sicherte Dr. Pichler seine hochkarätige finanzielle Unterstützung zu.

Derzeit unterstützen über hundert Prominente weltweit (wie etwa Dr. Jane Goodall, Bundesminister Sebastian Kurz, Robert Dornhelm und viele mehr) diese Aktion aktiv mittels persönlichem Statement in dem Buch "Die Welpenmafia- wenn Hunde nur noch Ware sind".

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Kynologenverband
Mag. Dr. Katja Wolf
Mobil: +43-(0)699 19 09 19 10
Email: katja.wolf@oekv.at
Homepage: www.oekv.at

Autorenduo
Gerda Melchior & RA Volker Schütz
Tel: 0049-172-25 48 436
Tel: 0049-172-24 24 054
Email: autorenduo@t-online.de
Homepage: www.autorenduo.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KYV0001