Brigittenau: Pfleger referiert über Leben mit Demenz

Wien (OTS/RK) - Im November und im Dezember organisiert der Verein "Aktionsradius Wien" mehrere Veranstaltungen über die Thematik "Altern in Würde". Der nächste Termin im "Aktionsradius"-Lokal (20., Gaußplatz 11): Am Dienstag, 11. November, setzt sich der Pflege-Fachmann Raphael Schönborn ab 19.30 Uhr mit dem Bereich "Selbstbestimmt Leben mit Demenz" auseinander. Schönborn macht Mut zu einem offenen Umgang mit dem Leiden "Demenz" und wartet mit bewährten Tipps aus der Praxis auf. Neben einem umfassenden Überblick über häufige psychische Alterserkrankungen kommen die Rollen der Angehörigen, Hilfs- bzw. Beratungsmöglichkeiten und zahlreiche weitere Facetten des Themas zur Sprache. Ferner ist eine Diskussion geplant. Spenden der Besucher sind willkommen. Mehr Infos: Telefon 332 26 94, E-Mail office@aktionsradius.at. Termine und Inhalte sonstiger Veranstaltungen zum Schwerpunkt "Altern in Würde" (Film, Dialog, Lesung, u.a.) publiziert der Verein im Internet:
www.aktionsradius.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001