EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited / ATRIUM ERWIRBT AFI PALÁC PARDUBICE IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK FÜR EUR 83 MILLIONEN

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sonstiges
06.11.2014

ATRIUM ERWIRBT AFI PALÁC PARDUBICE IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK FÜR EUR 83 MILLIONEN

Ad hoc Mitteilung - Jersey, 6 November 2014: Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" oder die "Gesellschaft") (VSE/Euronext: ATRS), ein führender Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Einkaufszentren und Einzelhandelsimmobilien in Zentral- und Osteuropa, gibt bekannt, dass von AFI Europe N.V. das AFI Palác Einkaufszentrum in Pardubice, in der Tschechischen Republik um EUR 83 Millionen erworben wurde. Der Erwerb wird durch bestehende liquide Mittel finanziert.

Der Erwerb steht im Einklang mit der Strategie Atriums, erstklassige einkommensgenerierende Einkaufszentren zu erwerben, um das führende Unternehmen in seinen Kernmärkten Polen, der Tschechischen Republik und der Slowakei zu werden und folgt dem kürzlich zustande gekommenen Erwerb der Focus Mall in Bydgoszcz, Polen für EUR 122 Millionen sowie der erfolgreichen Emission eines unbesicherten 8-jährigen EUR 350 Millionen Eurobonds.

In Folge des Erwerbs befinden sich mehr als 19% des gesamten einkommensgenerierenden Portfolios von Atrium - gemessen am Marktwert - in der Tschechischen Republik und zu 77% in Ländern, die über ein Länderrating von A-oder darüber verfügen.

AFI Palác Pardubice wurde 2008 errichtet und umfasst 20.900 m² Brutto-Mietfläche auf vier Ebenen, wobei das Erdgeschoß und die erste Etage Einzelhändler und die zweite Etage eine 3.255 m² umfassende Cinema City sowie ein 1.725 m² großes Konferenzzentrum beherbergt. Zudem ist eine Tiefgarage mit 542 Parkplätzen vorhanden.

Das Objekt ist derzeit zu 96,4% an verschiedene Ankermieter, einschließlich H&M, Deichmann, Intersport, New Yorker und Lindex vermietet. Weitere hochwertige Markenanbieter im Zentrum sind Bata, Promod und Sephora. An das Einkaufszentrum angegliedert ist zudem ein im Eigentum von Tesco stehender und betriebener Superstore.

Pardubice ist eine Regionalhauptstadt und die zehntgrößte Stadt in der Tschechischen Republik, mit etwa 90.000 Einwohnern. AFI Palác ist das einzige moderne Einkaufszentrum der Region mit einem Einzugsgebiet von 200.000 Einwohnern innerhalb einer 30-minütigen Fahrtzeit. Das Zentrum liegt an einem Schnittpunkt von vier Hauptstraßen und sind sowohl der Bus- und Hauptbahnhof sowie die historische Altstadt zu Fuß leicht erreichbar.

In ihrem Kommentar zum Erwerb sagte Rachel Lavine, Group CEO: "Dieser Erwerb folgt rasch nachdem wir eine Vereinbarung über den Erwerb der Focus Mall in Bydgoszcz, Polen unterzeichnet haben und zeigt unsere Fähigkeit unser vorhandenes Kapital in Qualitätsobjekte zu investieren, die eine führende Stellung in ihren Einzugsgebieten, den größten Städten unserer Kernmärkte, aufweisen. Das AFI Palác ergänzt und stärkt unser bestehendes tschechisches Portfolio zusätzlich und verbessert unsere Position in einer der stärksten Marktwirtschaften in der Region."

Für weitere Informationen:
FTI Consulting Inc.:
+44 (0)20 3727 1000
Richard Sunderland
Claire Turvey
Nick Taylor
atrium@fticonsulting.com

Über Atrium European Real Estate
Atrium ist ein führendes Immobilienunternehmen mit Fokus auf Investition, Management und Entwicklung von Einkaufszentren in Zentral- und Osteuropa. Mit 30. Juni 2014 besaß die Gruppe 153 Einkaufszentren und Handelsimmobilien, mit einem Verkehrswert von EUR 2,5 Mrd, verteilt auf sieben Länder und einer Gesamtbruttomietfläche von 1,3 Mio m². Im Jahr 2013 erzielte Atrium Bruttomieteinnahmen von EUR 203,5 Mio.

Die Gesellschaft mit Sitz in Jersey verfügt über ein Dual-Listing an der Wiener Börse und der Euronext Amsterdam Stock Exchange unter dem Börsenkürzel ATRS.

Diese Pressemitteilung dient ausschließlich Dokumentationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar.

Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft errichtet in und mit Sitz auf Jersey und wird als zertifizierter, in Jersey zugelassener Fonds durch die Finanzmarkaufsicht Jersey beaufsichtigt. Atrium ist sowohl zum Handel an der Wiener Börse, als auch zum NYSE Euronext Amsterdam Stock Exchange zugelassen. Angemessene Beratung sollte in Anspruch genommen werden, im Fall, dass Unsicherheiten über den Geltungsbereich der regulatorischen Anforderungen, die aufgrund der vorstehenden Bestimmung oder Registrierung besteht, vorhanden sind. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. In der Vergangenheit erzielte Resultate sind keine Garantie für zukünftige Resultate.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Atrium European Real Estate Limited Seaton Place 11-15 UK-JE4 0QH St Helier Jersey / Channel Islands Telefon: +44 (0)20 7831 3113 Email: richard.sunderland@fticonsulting.com WWW: http://www.aere.com Branche: Immobilien ISIN: JE00B3DCF752 Indizes: Standard Market Continuous Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

For further information:
FTI Consulting Inc.:
+44 (0)20 3727 1000
Richard Sunderland
Nick Taylor
Richard.sunderland@fticonsulting.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004