Donaustadt: Werke des Fotokünstlers Jürgen Siekmann

Wien (OTS/RK) - Auf Einladung des Vereins "Kulturfleckerl Eßling" präsentiert der Lichtbildner Jürgen Siekmann sein Schaffen am Freitag, 7. November, im "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Die Ausstellung mit dem Titel "Fotovielfalt" bietet einen feinen Querschnitt durch Siekmanns fotografische Arbeit. Von Landschaft und Architektur bis zum Porträt wartet der Fotokünstler mit vielerlei anziehenden Werken auf. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr). Das Musikprogramm bestreiten Diana Hannappi und Manon Bauer. Der Eintritt ist kostenlos. Nähere Informationen: Telefon 0699/180 646 40 bzw. E-Mail kultur@kulturfleckerl.at.

Zählkarten für Hodina-Konzert am 8.11.: Tel. 774 80 72

Zum Konzert am Samstag, 8. November, im "Kultur-Stadl Eßling" in der Eßlinger Hauptstraße 96 vermeldet die Vereinsleitung: "Der Meister des Wienerliedes erweist uns die Ehre...". Unter dem verheißungsvollen Titel "Wiener Chansons & Jazz" serviert das "Karl Hodina Trio" den Zuhörern eine einmalige melodiöse Mischung, die einerseits aufregend und anderseits schwermütig ist. Dieser empfehlenswerte Musikabend startet um 19.00 Uhr. Der Zutritt ist frei. Für das Konzert von Karl Hodina, Vlado Blum und Bertl Maier werden Zählkarten vergeben: Telefon 774 80 72. Bestellung per E-Mail:
reservierung@kulturfleckerl.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Verein "Kulturfleckerl Eßling":
www.kulturfleckerl.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003