Taxi 31 300 macht einfach mobil mit "smi)e"

Das Forschungsprojekt "smi)e" startet ab Herbst den Pilot des neuen Smartphone-App Prototyps - Taxi 31 300 ist Innovationspartner

Wien (OTS) - Integrierte Mobilität bedeutet, dass viele Verkehrsmittel genutzt werden, um Wege zurückzulegen, egal ob U-Bahn oder Zug, Fahrrad oder Auto, Taxi oder e-bike. TAXI 31 300 startet ab Herbst 2014 mit der Evaluierungsphase eines erweiterten Mobilitätsangebots über das Applikation-Service "smi)e".

Die "smi)e"- App auf dem Smartphone wird im Rahmen des Forschungsprojekts entwickelt und getestet. Zielsetzung ist es, künftig Reisezweck, Bedarf und persönliche Vorlieben in der Auswahl des passenden Verkehrsmittels zu evaluieren. Die Plattform, soll helfen mit verschiedenen Infosystemen, verwirr-enden Leitsystemen an Umstiegspunkten und fehlenden Informationen bei Störungen umzugehen.

Es soll künftig möglich sein nach erfolgter Bezahlung die "smi)e"-App als "Schlüssel" für alle Verkehrsmittel zu nutzen, da das Ticket direkt auf das Handy geladen wird. Ebenso können Zeitkarten, Ermäßigungsausweise und Mitgliedschaften hinterlegt und somit bei der Preisberechnung berücksichtigt werden. Im Bereich der Abrechnung und Bezahlung soll eine monatliche Mobilitätsaufstellung für den Nutzer immer und überall abrufbar sein und über alle laufenden Buchungen und Zahlungen informieren.

In der zweiten Jahreshälfte 2014 steht auch TAXI 31 300 als Innovationspartner mit seinen Services über die neue "smi)e"-App den ersten Testern zur Verfügung. Konsortialpartner sind Wr. Stadtwerke (Konsortialführer), Wiener Linien, Wien Energie Stromnetz, Wien IT, ÖBB Holding, ÖBB Infrastruktur, ÖBB Personenverkehr, ETA Umweltmanagement, tbw research, quintessenz, Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik der TU Wien, fluidtime, NTT Data, create mediadesign. Das Projekt wird vom Österreichischen Klimafonds gefördert.

TAXI 31 300 - "einfach angenehm"

Die TAXI 31 300 VermittlungsgmbH mit Zentralsitz in Wien, gestaltet durch Fachkompetenz, Qualitätsmanagement sowie Teamgeist das Taxifahren für seine Fahrgäste einfacher, bequemer und sicherer. Mit derzeit 65 Mitarbeitern bildet das 1969 in Wien gegründete Unternehmen im eigenen Taxi-Schulungs-zentrum LenkerInnen aus. Weitere Projektinfos: www.smile-einfachmobil.at

Rückfragen & Kontakt:

Renate Pölderl
Marketing Manager
TAXI 31 300
poelderl@taxi31300.at
Tel. +43 1 476 76 170
Fax +43 1 47676-9170

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VTX0001