Cnova N.V. startet Börsengang

Amsterdam (ots/PRNewswire) - Cnova N.V. ("Cnova"), eines der größten

globalen E-Commerce-Unternehmen, hat heute den Start seines erstmaligen Börsengangs mit 26.800.000 Stammaktien bekanntgegeben. Der Erstemissionspreis soll zwischen 12,50 USD und 14,00 USD pro Aktie liegen, was ein Gesamtemissionsvolumen zwischen 335.000.000 USD und 375.200.000 USD ergibt. Alle Aktien werden von Cnova angeboten. Außerdem hat Cnova den Konsortialbanken eine Option eingeräumt, bis zu 4.020.000 zusätzliche Aktien zu erwerben, um ggf. eventuelle Mehrzuteilungen abzudecken.

Logo- http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155919LOGO

[http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155919LOGO] Logo- http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155914LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155914LOGO] Logo- http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155938LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155938LOGO] Logo- http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155916LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155916LOGO] Logo- http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155917LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155917LOGO]

Die Emission erfolgt nach Maßgabe einer Registrierungserklärung auf Formular F-1, das bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission ("SEC") eingereicht wurde. Cnova hat beantragt, seine Stammaktien auf dem NASDAQ Global Select Market unter dem Kürzel "CNV" zu notieren.

Morgan Stanley & Co. LLC, J.P. Morgan Securities LLC, Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated, Credit Suisse Securities (USA) LLC und Deutsche Bank Securities Inc. fungieren als gemeinsame Bookrunner für das Emissionsangebot und BNP Paribas Securities Corp., HSBC Securities (USA) Inc., Natixis Securities Americas LLC sowie SG Americas Securities LLC fungieren als Co-Manager für das Emissionsangebot.

Die Emission wird ausschließlich durch einen Prospekt erfolgen, der bei der SEC eingereicht ist. Diese Pressemitteilung stellt keinen Prospekt dar und ist weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für Wertpapiere von Cnova. Diese Wertpapiere sind nicht zum Verkauf in solchen Staaten oder Rechtsgebieten vorgesehen, in denen ein derartiges Angebot, eine derartige Aufforderung oder der Verkauf vor der Registrierung oder Zulassung gemäß den in solchen Staaten oder Rechtsgebieten gültigen Wertpapiergesetzen unzulässig wäre.

Eine Registrierungserklärung (einschließlich eines Prospekts) bezüglich dieser Wertpapiere wurde bei der SEC eingereicht, ist allerdings noch nicht in Kraft getreten. Der Verkauf dieser Wertpapiere oder die Annahme diesbezüglicher Kaufangebote ist untersagt, bevor die Registrierungserklärung in Kraft tritt. Bevor Sie investieren, sollten Sie den Prospekt in dieser Registrierungserklärung (Aktenzeichen 333-196521) und die weiteren Unterlagen lesen, die Cnova bei der SEC eingereicht hat, um detaillierte Informationen über Cnova und das Emissionsangebot zu erhalten. Sie können diese Unterlagen kostenlos erhalten, wenn Sie EDGAR auf der SEC-Webseite unter www.sec.gov besuchen oder folgende Organisationen ansprechen:

Morgan Stanley & Co. LLC Attn.: Prospectus Dept. 180 Varick Street, 2nd Floor New York, NY 10014

J.P. Morgan Securities LLC c/o Broadridge Financial Solutions 1155 Long Island Avenue Edgewood, NY, 11717 Attn.: Prospectus Dept.

Für diese Wertpapiere kann kein Kaufangebot und kein Teil des Kaufpreises angenommen werden, bevor die Registrierungserklärung in Kraft getreten ist, und jedes derartige Angebot kann ohne jedwede Verpflichtung oder Bindung zurückgenommen oder widerrufen werden, und zwar jederzeit vor der Annahmeerklärung, die nach Datum des Inkrafttretens gegeben wird.

Über Cnova

Cnova N.V. ist eines der größten E-Commerce-Unternehmen der Welt und betreibt Cdiscount-Webseiten in Frankreich, Brasilien, Kolumbien, Ecuador, Thailand, Vietnam, Elfenbeinküste, Senegal und Belgien und die Webseiten Extra.com.br, Pontofrio.com und Casasbahia.com.br in Brasilien. Cnova bietet seinen über 12,9 Millionen aktiven Kunden Zugang zu einem breiten Sortiment von mehr als 12 Millionen Produktangeboten durch eine Kombination aus attraktiver Preisgestaltung und hoch differenzierten Liefer- und Zahlungslösungen. Cnova N.V. ist Teil der Unternehmensgruppe Groupe Casino. Informationen über die oben erwähnten Webseiten oder Zugriff auf diese ist in dieser Pressemitteilung nicht enthalten.

Groupe Casino, notiert an der Börse in Frankreich, ist ein Einzelhandelskonzern, der sich auf den Verkauf von Lebensmitteln und andere Verbraucherprodukten spezialisiert hat. Im Jahr 2013 konnte die Gruppe einen konsolidierten Nettoumsatz von 49 Milliarden Euro verzeichnen, der aus mehr als 14.000 Einzelhandelsfilialen, davon 10.000 in Frankreich, mit weltweit 329.000 Mitarbeitern stammt. 2013 wurden 60 % der konsolidierten Nettoumsätze in wachstumsstarken Ländern erzielt, insbesondere in Lateinamerika (GPA und Via Varejo in Brasilien und Grupo Exito in Kolumbien) und in Südost-Asien (Big C in Thailand und Vietnam). In Frankreich setzt Groupe Casino erfolgreich sein Geschäftsmodell mit Multikonzepten, Multi-Handelsmarken und Multikanälen um, das durch ein Netzwerk von Hypermärkten (Geant), Supermärkten (Casino), städtischen Supermärkten (Monoprix, Franprix, Leader Price) und Einzelhandelsfilialen (Casino Shop, Vival, Spar) sowie E-Commerce unterstützt wird. Das an der Börse in Brasilien notierte Unternehmen GPA ist der größte Einzelhändler in Brasilien mit einem Nettoumsatz von 11 Milliarden Euro im Jahr 2013 (nur Lebensmittel), 156.000 Mitarbeitern und einem Vertriebsnetzwerk, das mehr als 2.000 Verkaufsstellen (Pao de Acucar, Extra, Assai, Minimercado) sowie E-Commerce umfasst. Das an der Börse in Brasilien notierte Unternehmen Via Varejo ist einer der größten Einzelhändler der Welt für Elektronik und Haushaltsgeräte mit Nettoumsätzen in Höhe von 7,6 Milliarden im Jahr 2013, 67.000 Mitarbeitern und mehr als 900 Niederlassungen, die schätzungsweise 50 Millionen Kunden über die Handelsmarken Casas Bahia und Pontofrio bedienen. Das an der Börse in Kolumbien notierte Unternehmen Grupo Exito ist der führende Einzelhändler in Kolumbien mit Nettoumsätzen von 4,2 Milliarden Euro im Jahr 2013, fast 37.000 Mitarbeitern und 739 Filialen. Exito nutzt eine Multi-Business-Strategie mit Multimarken, Multikonzepten und Multibranchen unter den Handelsmarken Exito, Carulla, Surtimax und Super Inter.

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Cnova N.V., Leitung der Kommunikation:
+33-6-80-39-50-71, directiondelacommunication@cnovagroup.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001