Hainan Airlines rekrutiert in den USA Flugbegleiter für multinationales Flugbegleiterteam

Peking (ots/PRNewswire) - Hainan Airlines, eine chinesische Fluggesellschaft, die sich durch die Implementierung einer Globalisierungsstrategie internationalisiert und in den letzten Jahren nach und nach internationale Routen, darunter Peking-Chicago, Peking-Boston und Hangzhou-Xi'an-Paris hinzugefügt hat, hat eine steigende Nachfrage nach multinationalen Mitarbeitern. Um dieser Nachfrage nachzukommen, hat die Fluggesellschaft Flugbegleiter in Boston und Seattle (USA) rekrutiert. Dies ist das erste Mal, dass Hainan Airlines Flugbegleiter außerhalb von China rekrutiert hat.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141031/155762

Hainan Airlines hatte Mitte Oktober in Boston und Seattle erfolgreich Rekrutierungskampagnen durchgeführt und plant, Mitte November Jobmessen in Schanghai und Peking abzuhalten, die speziell auf im Ausland geborene Einwohner Chinas ausgerichtet sind.

"Wir haben Tausende von Bewerbungen erhalten und letztendlich 11 ausgezeichnete Kandidaten ausgewählt. Sie werden Teil unseres Flugbegleiterteams werden", erklärte der Direktor, der für die ausländischen Rekrutierungen für die Fluggesellschaft verantwortlich ist. "Wir begrüßen Talente aus verschiedenen Ländern, die gute Kommunikationsfähigkeiten haben, sich für ihre Arbeit begeistern, selbstbewusst sind und die dem Flugbegleiterteam von Hainan Airlines beitreten möchten."

"Obwohl wir bereits ein internationales Team haben, zu dem auch Flugbegleiter aus Asien, Europa und Afrika gehören. Hainan Airlines steht Herausforderungen gegenüber, die aus Unterschieden in der Luftfahrtentwicklung und aus kulturellen Unterschieden zwischen China und anderen Ländern entstanden sind, und unternimmt Schritte, um diese Herausforderungen zu überwinden. Wir glauben, dass Hainan Airlines mit einer wachsenden Anzahl an Flugbegleitern aus aller Welt in seiner Belegschaft hochwertige Dienstleistungen für Reisende weltweit bieten wird."

Mit einer jungen Flotte von High-End-Langstreckenflugzeugen, darunter die Boeing 787 und der Airbus 330, betreibt Hainan Airlines internationale Routen nach Seattle, Toronto, Chicago, Boston, Paris, Berlin, Brüssel, Moskau und in andere Städte weltweit.

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Leah Li, +86-898-6673-9807, j-li4@hnair.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003