Währing: "Kirche in Weinhaus"-Schau endet am Montag

Wien (OTS) - Die seit Ende April im Bezirksmuseum Währing (18., Währinger Straße 124) laufende Sonder-Ausstellung "230 Jahre Kirche in Weinhaus" geht zu Ende: Nur noch am Sonntag, 2. November, von 10.00 bis 12.00 Uhr, sowie am Montag, 3. November, von 9.30 bis 11.30 Uhr, ist die Dokumentation der Geschichte der Pfarrkirche St. Josef-Weinhaus zu sehen. Auf ehrenamtlicher Basis agierende Bezirkshistoriker haben anlässlich des heurigen Jubiläums "125 Jahre Kirchweihe St. Josef-Weinhaus" einen spannenden Rückblick erarbeitet. Die Besichtigung der Schautafeln (Bilder/Texte) und vielfältigen Exponate (Urkunden, Fahnen, Kirchenkleidung, etc.) ist gratis. Informationen dazu: Telefon 4000/18 127.

Die Besucher können die Museumsarbeit mit Spenden unterstützen. An die Vergangenheit der Kirche in der Gentzgasse 124 erinnern Gemälde, Fotoaufnahmen, Planunterlagen, Schriften, Biographien von Priestern und andere Schaustücke. Ein Altartuch, Kruzifixe, eine Plastik "Heiliger Josef", Messglöckchen, Heiligenbildchen und eine Oster-Ratsche sind ebenfalls vorhanden.

Der Rückblick erstreckt sich über 230 Jahre und beginnt 1784 mit der Gründung des ersten Gotteshauses in Weinhaus. Später wurde an dieser Stelle in einem Landhaus eine Andachtsstätte geschaffen. 1880 nahm der "St. Josephs-Kirchenbauverein" die Arbeit auf und 1883 konnte die Errichtung einer neuen Kirche (Planer: Friedrich Schmidt, Erbauer: Johann Schmalzhofer) in Angriff genommen werden. 1889, also vor 125 Jahren, erfolgte schließlich die feierliche Einweihung. Zum Nachlesen ist das Buch "Geschichte und Geschichten rund um die Pfarrkirche St. Josef-Weinhaus 1784-2014" empfehlenswert. Das bebilderte Werk von Birgit Snizek hat rund 300 Seiten und kostet 29,90 Euro (ISBN 978-3-9502916-3-6, Der Verlag Dr. Snizek e.U.). Fragen zur Ausstellung beantwortet Museumsleiterin Doris Weis per E-Mail: bm1180@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Währing:
www.bezirksmuseum.at
Der Verlag Dr. Snizek e.U.:
www.der-verlag.at
Pfarre Weinhaus:
www.pfarre-weinhaus.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016