Kabarett, Kinderprogramm und Konzerte beim Winter im MQ

Wien (OTS) - Eröffnet wird der "Winter im MQ" am 06. November mit Konzerten von "Skero" und "koenigleopold" im MQ Haupthof. Satirisch böse wird es am 04.12. beim Live-Auftritt von "maschek", ebenfalls im MQ Haupthof bei freiem Eintritt. Ganz neu wird es heuer ein eigenes Kinderprogramm im MQ Fürstenhof geben.

"Mit der Belebung des MQ Fürstenhofes mit Veranstaltungen speziell für Kinder wollen wir verstärkt unseren jüngsten BesucherInnen sowie Familien ein zusätzliches attraktives Programm bieten. Neben dem Freizeitvergnügen bieten die Museen, Ausstellungs- und Veranstaltungshäuser zudem uneingeschränkten Kunstgenuss", so Dr. Christian Strasser, Direktor, MuseumsQuartier Wien.

Traditionell eröffnet wird der "Winter im MQ" am 06.11. von 17-18h mit einer Charity Aktion: in den MQ Pavillons wird Punsch um EUR 1,50 verkauft, der Erlös kommt dem österreichischen Verein "PULS" zur Bekämpfung des plötzlichen Herztodes zu Gute. Ab 18h legt dann DJ Phekt einen abwechslungsreichen Mix aus HipHop, Rare Grooves und Reggae auf.

Musikalischer Höhepunkt sind ab 19 Uhr die Konzerte von "Skero" und "koenigleopold". Nachdem Skero, bekannt für sein Lied "Kabinenparty" und als ehemaliges Mitglied der Band "Texta", heuer mit seiner neuen Formation "müßig Gang" ein Wienerlied Album veröffentlicht hat, wird er zum Auftakt des "Winter im MQ" eine Vorschau auf sein kommendes Rap Album präsentieren.

Das Duo "koenigleopold", Leo Riegler und Lukas König, wiederum zeigen mit ihrer Mischung aus Hip-Hop, Elektronik, Punk, Pop, Rock und Free Jazz, kombiniert mit schrägem Trash-Humor, dass man auch heute noch Neues und Ungewöhnliches erschaffen kann. Alltägliche Phrasen sind Grundlage für ihre Sprachspiele und den spitzen Humor.

Bis 23. Dezember stehen im MQ Haupthof wieder sechs Eispavillons bereit. Im Inneren der Eispavillons servieren Café Leopold, Café.Restaurant.HALLE, der KIOSK, Glacis Beisl, kantine und MQdaily Punschvariationen und kleine Snacks, dazu gibt es bei den "Winter Sounds" wechselnde DJs in Zusammenarbeit mit FM4. Zudem sorgen kunstvolle Bilderwelten von Lichttapete nach Einbruch der Dunkelheit sowohl im Innenhof als auch am Vorplatz des MuseumsQuartier für ein stimmungsvolles Ambiente.

Ganz neu wird dieses Jahr der MQ Fürstenhof gestaltet: von 29.11. bis 23.12. bieten DSCHUNGEL WIEN sowie das ZOOM Kindermuseum verschiedene Veranstaltungen und Workshops für Kinder und Jugendliche. Das DSCHUNGEL Café wird mit einer eigenen Bar für das leibliche Wohl sorgen.

Sportlich Interessierte steht die Eisstockbahn für Wettkämpfe zur Verfügung. Fans des Motorsports können beim "Winter Race" Autos im Miniaturformat über einen Hindernisparcours flitzen lassen.

Außergewöhnliche Winter- und Weihnachtsprodukte sowie originelle Geschenkideen bietet der MQ Point. Kulturinteressierte können mit der Jahreskarte für LEOPOLD MUSEUM, mumok und Kunsthalle Wien, die um Euro 79,- exklusiv im MQ Point erhältlich ist, 365 Tage Kunst und Kultur schenken.

Weitere Informationen zum "Winter im MQ" sowie das detaillierte Programm unter: www.mqw.at/winter

Wintereröffnung mit FM4
Do 06.11.2014, ab 17h

ab 17h DJ Phekt (FM4 Tribe Vibes) HipHop, Rare Grooves und Reggae 17-18h Charity Punsch zu Gunsten des Vereins "PULS"
19h Offizielle Eröffnung
19.10h "Skero"
20.30h "koenigleopold"

Eisstockbahn und Winter Race können am Eröffnungsabend kostenlos getestet werden!

Rückfragen & Kontakt:

Presse MQ
Mag. Irene Preißler
Tel.: [+43] (0)1 / 523 58 81 - 1712
ipreissler@mqw.at
www.mqw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MQW0001