Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt: Großes Interesse am diesjährigen Kulturprogramm

Wien (OTS) - Viele tausend Interessierte besuchten heute, am Nationalfeiertag, das Bundeskanzleramt. Großer Andrang herrschte wie jedes Jahr in den Prunk- und Repräsentationsräumen am Ballhausplatz 2, wo heuer ein vielfältiges Kulturprogramm auf die Gäste wartete.

Die Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die Bundesmuseen zu informieren und einen Einblick in die Bühnenprogramme der Bundestheater zu gewinnen. Ein besonderes Highlight war für viele Gäste die persönliche Begegnung mit Bundeskanzler Werner Faymann, Bundesminister Josef Ostermayer und Staatssekretärin Sonja Steßl.

Regen Zustrom verzeichneten auch das Servicezentrum HELP.gv.at am Ballhausplatz 1 und die Ausstellung "Extraausgabee -! Die Medien und der Krieg" im Palais Porcia in der Herrengasse.

Bilder zum Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt sind über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt - Bundespressedienst
Tel.: (01) 531 15 - 202808
Email: presseabteilung@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0004