Der Nationalfeiertag im ORF: Heimatliches HD-Programm in Rot-Weiß-Rot

Start bereits mit Bundesländerabend am 25. Oktober in ORF 2, HD-Start von ORF III und ORF SPORT + und Bewegungsminute

Wien (OTS) - Rot-weiß-rote Superhelden, Österreicherinnen und Österreicher, die mit großer Hingabe regionales Brauchtum pflegen und dabei Einzigartiges bewirken, unvergessliche heimische Ausnahmeschauspieler, neun Persönlichkeiten des Landes auf den Nine Austrian Summits, neue ORF-HD-Angebote und ein ganzes Land beim Stiegensteigen: Am Tag nach der ORF-Bundesländershow "9 Plätze - 9 Schätze" und den Programmpunkten "Heimat bist Du großer Töchter und Söhne" und "Die Presse - Österreicher des Jahres exklusiv" steht in ORF 2 am Nationalfeiertag, am Sonntag, dem 26. Oktober 2014, neuerlich Rot-Weiß-Rot auf dem Programm.

Die "matinee" zeigt um 9.05 Uhr in ORF 2 mit Siegfried Steinlechners Dokumentation "Oskar Werner - Ein österreichisches Genie" eine Hommage anlässlich des 30. Todestages des österreichischen Ausnahmekünstlers. Um 10.15 Uhr zum Wiedersehen: "Universum: Land der Berge - 9 Länder, 9 Gipfel", das prominente Österreicher wie Bundespräsident Heinz Fischer (die Rede zum Nationalfeiertag zeigen ORF eins und ORF 2 um 19.46 Uhr) auf den jeweils höchsten Berg der neun Bundesländer begleitet. "Wege der Genüsse" werden auch im Anschluss beschritten: Jene um 12.30 Uhr widmen sich dem Millstätter-See-Höhensteig, an dem nicht nur das Elternhaus von Franz Klammer liegt, sondern Kabarettist Werner Schneyder seine Sommer verbringt.

Um 13.05 Uhr zeigt ORF 2 in "Panorama" mit "I'm from Austria" Österreicher, die ihre Wurzeln in anderen Ländern haben und Österreich besonders geprägt haben. U. a. mit dabei: David Alabas Vater George. Auch um 17.05 Uhr stehen "Rot-weiß-rote Superhelden" im Mittelpunkt. Der Film von Thomas Weber zeigt, wie es den österreichischen Teilnehmern an den EuroSkills, den Europameisterschaften der Handwerker, ergangen ist. Danach (17.30 Uhr) geht es ebenfalls um "Traditionsreiches Österreich", wenn sich die gleichnamige Doku auf die Spur von Menschen macht, die mit großer Leidenschaft regionales Brauchtum pflegen. Anna Rubin pflegt Heimatbezug auf ganz besondere Weise: Sie ist Österreichs einzige Drachenbau-Künstlerin, die in ihren Objekten die Liebe zu Landschaften zum Ausdruck bringt. Wie diese "Luftwurzler" aussehen, zeigt das "Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten" um 18.25 Uhr.

ORF-Initiative "Bewusst gesund - Fit wie wir"

Nach "Bundesland heute" (19.00 Uhr, ORF 2), das ab 25. Oktober in HD ausgestrahlt wird, steht im Rahmen der ORF-Initiative "Bewusst gesund - Fit wie wir" um 19.14 Uhr die ORF-Bewegungsminute auf dem Programm. Diese soll auch heuer die Österreicherinnen und Österreicher zu mehr Bewegung im Alltag motivieren. Diesmal mit Stiegensteigen! Klingt harmlos, aber tatsächlich handelt es sich dabei um ein äußerst effektives Training für den ganzen Körper, denn beim Treppensteigen verbrennt man mehr Kalorien als beim Joggen. Zudem wird das Herz-Kreislauf-System angeregt.

Hirscher, Kirchgasser, Arch und Co.: live in ORF eins im Renneinsatz, in ORF 2 im Stiegensteig-Training

Prominente Österreicherinnen und Österreicher zeigen vor, wie sehr das Stiegensteigen in den Alltag integriert werden kann: Die ÖSV-Skistars Michaela Kirchgasser und Marcel Hirscher, die am Nationalfeiertagswochenende live in ORF eins die Weltcup-Skisaison in Sölden eröffnen (25. und 26. Oktober, jeweils 9.00 Uhr), erklimmen Stiegen in Salzburg. Pilot Hannes Arch (ORF eins zeigt das Red Bull Air Race aus Spielberg am Nationalfeiertag live ab 14.00 Uhr) und Tennisass Dominik Thiem steigen Stiegen in Wien, und Andreas Gabalier erklimmt die vielen Stufen auf den Grazer Schlossberg. Auch ORF SPORT + ist Teil dieser Bewegungsinitiative - und das in hochauflösendem HD, denn ab 25. Oktober starten ORF SPORT + und ORF III Kultur und Information ebenfalls mit der Ausstrahlung ihrer Programme in HD. Somit ist ab diesem Tag die gesamte ORF-TV-Senderflotte in HD zu empfangen.

ORF III mit Wurm und Portisch

ORF III zeigt ab 9.55 Uhr die Erwin-Wurm-Kunstfilmstrecke im Rahmen von "ORF III hosted by Erwin Wurm" und blickt in einem "Kultur Heute Spezial: Österreichs Weltkulturerbe" auf zehn besondere Denkmäler der Republik vor. Um 19.30 Uhr folgt eine besondere Ausgabe der Gesprächsreihe "Gipfel-Sieg": Barbara Stöckl trifft Toni Innauer und den Tiroler Posaunisten Sepp Margreiter. Um 20.15 Uhr beginnt mit "Der Rest war Österreich" die zweite Folge von Staffel zwei der neu bearbeiteten ORF-Zeitgeschichte-Reihe "Österreich II" von Hugo Portisch.

"Starke Stimmen" - von Udo Jürgens bis Conchita Wurst: 3sat-Thementag am Nationalfeiertag über die Musikszene Österreichs

Von Udo Jürgens bis Conchita Wurst, von Falco bis Andreas Gabalier:
Am Nationalfeiertag widmet sich 3sat im Rahmen des unter Federführung von ORF/3sat gestalteten Thementags "Starke Stimmen" der vielfältigen österreichischen Musikszene. Am Sonntag, dem 26. Oktober, laden Dokumentationen, Spielfilme und Konzerte ab 6.10 Uhr 24 Stunden lang zu einer facettenreichen Reise in die Welt der Austromusik.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004