"Digitales Österreich" im Parlament

Zweitägige Informationsveranstaltung über E-Services in Österreich

Wien (PK) - Informations- und Kommunikationstechnologien sind entscheidend für Wohlstand, Wachstum und Beschäftigung, betonte Nationalratspräsidentin Doris Bures heute bei der Eröffnung der Informationsveranstaltung "Digitales Österreich", in deren Rahmen insgesamt 26 Aussteller - Bundesministerien und Firmen - die innovativsten und erfolgreichsten E-Services in Österreich präsentieren. Parallel zu der Leistungsschau in der Säulenhalle des Parlaments werden an den beiden Sitzungstagen dieser Woche ExpertInnen in Impulsreferaten zu Themen wie "E-Government", "Gesundheit", "Mobility" oder "Security" über Nutzen und Mehrwert der neuen Technologien informieren.

Doris Bures wies in ihren Begrüßungsworten auch auf den Beitrag der Kommunikationstechnologien für die Wissensgesellschaft hin und unterstrich in diesem Zusammenhang die Bedeutung der Breitbandförderung im Ausmaß von 1 Mrd. € in Österreich. Entscheidend sei es, allen Menschen den Zugang zu den neuen Technologien zu ermöglichen, meinte sie. Staatssekretärin Sonja Steßl hob den Stellenwert von E-Government für eine moderne Verwaltung hervor und sah darin vor allem Erleichterungen für BürgerInnen und Unternehmen. Einer Meinung mit Nationalratspräsidentin Bures war Steßl dabei hinsichtlich der Vorbildwirkung des Parlaments. Das Hohe Haus lebe E-Government vor und nutze es bereits für verschiedene Apps und seine Homepage. Von einer Vorreiterrolle Österreichs in Sachen Kommunikationstechnologien sprach Sektionschef Manfred Matzka, der seinerseits auf die Notwendigkeit von Investitionsmöglichkeiten für die neuen Anwendungen aufmerksam machte. (Schluss) red

HINWEIS: Fotos von dieser Veranstaltung finden Sie im Fotoalbum auf www.parlament.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pk@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0003