mysalifree Biokosmetik: Start-up bietet Lösung für allergiegefährdete und irritierte Haut

Weltweit erste salicylatfreie biozertifizierte Pflegelinie schließt Versorgungslücke.

Wien/Eichgraben (OTS) - Apotheken und Handelsspezialisten im Bereich Naturkosmetik und Allergie wie "Naturkosmetik Josefstadt" oder Österreichs erster Allergiesupermarkt "Vitolerance" haben den Trend erkannt und setzen bewusst auf Produkte ohne allergenes Potenzial. mysalifree, seit kurzem im deutschsprachigen Raum erhältliche, weltweit erste salicylatfreie, zertifizierte Bio-Kosmetiklinie stößt auf großes Interesse bei Menschen mit sensibler, irritierter Haut (Neurodermitis, Psoriasis, Rosacea, etc.) und jenen, die bestimmte Inhaltsstoffe meiden müssen wie z.B. bei Kontaktallergien, Duftstoffallergien, Salicylatsensitivität usw. "Wir sind überwältigt von den vielen positiven Rückmeldungen, offensichtlich schließen wir mit mysalifree eine echte Versorgungslücke im sonst so breit gefächerten Kosmetikangebot", freut sich Mag. Ulrike Ischler, die ihre Produkte via Online-Shop unter www.mysalifree.com und ausgewählten Naturkosmetik- und Allergiefachgeschäften sowie Apotheken anbietet.

Aus eigener Betroffenheit: Vom Life Science Manager zur Bio-Kosmetik Ulrike Ischler war mehr als zwei Jahrzehnte in der Pharma-Branche und zuletzt als geschäftsführende Gesellschafterin im Bereich Life Science tätig. Aufgrund der Diagnose Fibromyalgie und diverser Unverträglichkeiten musste sie ihr Leben Mitte 2012 drastisch ändern. "Was ich trotz intensiver Recherche nirgends fand, war eine Pflegelinie, die meinen Notwendigkeiten und Vorstellungen entsprach. So entstand die Idee, meine beruflichen und persönlichen Erfahrungen zur Entwicklung der ganz speziellen Kosmetikserie "mysalifree" zu nutzen: ich wollte eine Pflegelinie ohne Salicylate, dafür mit maximal verträglichen, biologischen und ehrlichen Inhaltsstoffen," erläutert die Betriebswirtin ihre Beweggründe zur Gründung der GreenSmile GmbH mit der Marke "mysalifree".

Was mysalifree einzigartig macht

Das Einzigartige an mysalifree ist: alle Produkte sind ohne Salicylate (Salze der Salicylsäure, besitzen allergenes Potential), ohne ätherische Öle, ohne Duft- und Farbstoffe, ohne Gluten und frei sind von diskutierten Inhaltsstoffen. mysalifree Produkte sind auch für empfindliche Kinderhaut und für Personen, die sich in homöopathischer Behandlung befinden bestens geeignet. Die Produkt-Palette besteht aktuell aus Tages- und Nachtcreme, Pflege-Öl, Körperlotion, Lippenbalsam, Reinigungsmilch, Shampoo und Duschgel.

Neben dem besonders hochwertigen und verträglichen BIO-Reiskeimöl, das in Japan seit vielen Jahrzehnten traditionell in der Schönheitspflege eingesetzt wird und in allen mysalifree-Produkten enthalten ist, werden natürliche Wirkstoffe wie wertvolle, aus Getreide gewonnene Öle, rein pflanzliches Glycerin, Sheabutter, Kakaobutter, Bienenwachs, Kaffee Arabicum, Vitamin E uvm. in mysalifree-Produkten eingesetzt.

Ulrike Ischler: "Ich möchte Bewusstsein schaffen zum Thema verträgliche Pflege und mit mysalifree einen Beitrag leisten zu einem gesundheitsbewussten Umgang mit Kosmetik". mysalifree Produkte sind gemäß Codex 8A des österreichischen Lebensmittelbuches (ÖLMB) auf höchstem Level biozertifiziert und aufgrund ihrer wertvollen Inhaltsstoffe maximal verträglich. "Bio-Kosmetik hilft der Haut, sich wieder selbst zu versorgen - man "schmiert" weniger anstatt immer mehr".

Spezialisten sind von mysalifree überzeugt

Esther Mayrhofer, Inhaberin der Naturkosmetik Josefstadt, hat seit kurzem mysalifree im Programm: "wir führen ausschließlich hochwertige, zertifizierte Naturkosmetik und freuen uns, die einzigartigen, österreichischen mysalifree Produkte als erstes Wiener Naturkosmetikfachgeschäft in unserem Sortiment zu haben."

Vitolerance-Geschäftsführerin Iris Bosich bietet mit dem ersten Allergiesupermarkt Österreichs in Wien/Kagran seit März ein breites Nahrungsmittel-Sortiment für Allergiker an: "Ich bin schon mehrmals zu einer Sortimentsaufnahme von Kosmetikherstellern angesprochen worden, mysalifree ist die erste Kosmetikserie, von der ich selbst überzeugt bin und die sowohl ich als auch mein 4-järiges Kind verwenden. mysalifree ergänzt mein Angebot optimal". Vitolerance und mysalifree präsentieren sich gemeinsam auf der "Gesundheit und Wellness" vom 20.-23.11 in der Messe Wien, Halle C.

Auch Apotheken und Ärzte setzen auf mysalifree. "Gerade bei Kindern sollten Pflegeprodukte ohne unnötige Zusatzstoffe wie Duft-, Farbstoffe oder andere allergene Inhaltsstoffe verwendet werden", so Dr. Nadine Mothes-Luksch, Fachärztin für Hautkrankheiten mit Schwerpunkt Allergologie sowie Neurodermitis in Wien.

Rückfragen & Kontakt:

GreenSmile GmbH
Jörg Schaden/Pressestelle mysalifree
Götzwiesenstr. 12
3032 Eichgraben
Mobile: +43/676 624 17 85
E-Mail: joerg@mysalifree.com
Website: www.mysalifree.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001