Hilfe zur Selbsthilfe: Kostenlose Rechtsberatung der Mietervereinigung Wien im neunerhaus

Wien (OTS) - Die Mietervereinigung Wien und neunerhaus starten eine Kooperation: Erstmalig in der Wohnungslosenhilfe werden ab heute neunerhaus-BewohnerInnen beim Wiedereinstieg ins eigenständige Wohnen mit kostenloser mietrechtlicher Beratung unterstützt.****

Das neunerhaus ist eine junge, moderne Sozialorganisation in Wien. Sie verfolgt das Konzept der Hilfe zur Selbsthilfe und geht einen neuen, innovativen Weg in der sozialen Inklusion von obdachlosen Menschen. Von Wohnungslosigkeit Betroffene sollen rasch und nachhaltig wieder den Weg in die eigenen vier Wände finden.

So auch im neunerhaus Billrothstraße - einer sozialen Wohneinrichtung zur kurzfristigen Überbrückung akuter Wohnungslosigkeit. Alleine im vergangenen Jahr haben hier knapp 65 Menschen nach nur rund sechs Monaten den Weg zurück ins eigenständige Wohnen geschafft. Erstmalig in der Wiener Wohnungslosenhilfe beraten hier die ExpertInnen der Mietervereinigung Wien ab heute, 21. Oktober, einmal im Monat in allen mietrechtlichen Angelegenheiten. "Die Mietervereinigung Wien möchte ihren Beitrag zum neunerhaus leisten und wir tun das in dem Bereich, in dem wir es am besten können: durch rechtliche Beratungen", sagt Mietervereinigung Wien-Geschäftsführerin Elke Hanel-Torsch: "Das sehen wir als unseren sozialen Auftrag an!"

"Die Mietervereinigung unterstützt tatkräftig beim reibungsfreien und nachhaltigen Wiedereinstieg ins selbständige Wohnen - und leistet damit einen wertvollen Beitrag für die Beendigung von Wohnungslosigkeit", betont auch Markus Reiter, neunerhaus Geschäftsführer. "Das ist ein weiterer Puzzlestein beim Empowerment unserer BewohnerInnen auf dem Weg in die Eigenständigkeit", so Reiter.

Wie muss eine Wohnung ausgestattet sein? Wie hoch darf der Mietzins sein? Was bedeutet eine Befristung? Auf diese und viele weitere Fragen kann die Mietervereinigung Wien Antworten geben. Die niederschwelligen Beratungstermine stehen neunerhaus BewohnerInnen am Weg ins eigenständige Wohnen kostenfrei offen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Lisa Werderitsch
Öffentlichkeitsarbeit
Mietervereinigung Wien
Reichsratsstraße 15, 1010 Wien
Tel.: 050195-3303
E-Mail: l.werderitsch@mietervereinigung.at
www.mietervereinigung.at

Mag.a Flora Eder
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
neunerhaus - Hilfe für obdachlose Menschen
Margaretenstraße 166/1. Stock, 1050 Wien
Tel.: 990 09 09 935
E-Mail: flora.eder@neunerhaus.at
www.neunerhaus.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MVO0001