SERVICE DESIGN: Neue Disziplin lässt klassische Dienstleistungsprozesse alt aussehen

Erstes österreichisches Service Design Symposium am 6.11.2014 in Wien ("Innovation durch Service Design")

Wien (OTS) - In der modernen Dienstleistungsgesellschaft gewinnt die Gestaltung von neuartigen Dienstleistungen und von Services rund um Produkte an Bedeutung. Ziel der noch jungen Disziplin Service Design ist die Entwicklung von innovativen, begehrenswerten, positiv überraschenden Services, welche die emotionale Bindung des Kunden an das Unternehmen erhöhen und dadurch einen Wettbewerbsvorteil schaffen.

Die Mitte der 90er-Jahre an der Köln International School of Design entwickelte Fachrichtung hat sich - vor allem in den USA, Großbritannien und Nordeuropa - mittlerweile zu einem florierenden Wirtschaftszweig herausgebildet. Auch am heimischen Markt etablierte sich in den letzten Jahren eine erfolgreiche Service Design-Szene. Am 6. November 2014 veranstaltet das Service Design Network Austria in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien und Design Austria das erste Fachsymposium in Österreich. Dafür holt das Netzwerk die Mitbegründerin der Disziplin und internationale Service Design-Expertin, Prof. Birgit Mager, als Keynote-Speaker nach Wien.

Im Mittelpunkt der Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops stehen Methoden, Anwendungsmöglichkeiten und vor allem Best Practice-Beispiele aus dem Aus- und Inland. Vertreter der Erste Bank, der ÖBB, der Parlamentsdirektion, der Wirtschaftskammer Wien sowie der Service Design-Agenturen C Plus, GP designpartners, ISN, NEA Design Services, tourismusdesign (Wien) und IDEO (München) berichten über ihre Erfahrungen mit Service Design-Prozessen. Thema ist zudem der Einsatz von Service Design im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.

Nähere Informationen:
www.conferences.service-design-network.org/sdnc14at/presse

INNOVATION DURCH SERVICE DESIGN
Erstes österreichisches Service Design Symposium am 06.11.2014


Datum: 6.11.2014, 09:30 - 17:15 Uhr

Ort:
Forum [EPU KMU] der Wirtschaftskammer Wien Veranstalter:
Service Design Network Austria - in Kooperation
mit der Wirtschaftskammer Wien und Design Austria
Operngasse 17-21/5. Stock, 1040 Wien

Url: www.conferences.service-design-network.org/sdnc14at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Essential PR, Mag. Birgit Krenmayr
T +43/1/958 11 14
M +43/6991/542 33 55
E b.krenmayr@essential.at
www.essential.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009