PULS 4 NEWS - Die Mutter des vermeintlichen Wiener Dschihadisten Oliver N. im Interview - heute um 18:45 Uhr

PULS 4 spricht exklusiv mit Maria S. über ihren von Interpol gesuchten Sohn Oliver N., der sich in Syrien anscheinend der Terrorgruppe "IS" angeschlossen hat

Wien (OTS) - In einem exklusiven Skype-Interview mit PULS 4-Reporterin Magdalena Punz erhebt Maria S. schwere Vorwürfe gegenüber den österreichischen Behörden: "Ich habe auch die Polizei und den Verfassungsschutz informiert - die haben immer gesagt: ich übertreibe, ich soll mich nicht aufregen, das ist nur eine Phase."

Seit Monaten war die Mutter im Unklaren über den Verbleib ihres Sohnes Oliver N. Erst die Berichterstattung über Oliver N. in den gestrigen PULS 4 NEWS macht sie auf das Schicksal ihres Sohnes aufmerksam, woraufhin die in London lebende Maria S. Kontakt mit PULS 4 aufnimmt.

Der 16jährige Oliver N. wird mittlerweile von Interpol gesucht. Erst vor wenigen Tagen ruft er in einem vermeintlich in Syrien gedrehten Propaganda-Video dazu auf Unschuldige zu schlachten. "Oliver, du hörst mich vielleicht. Schalte dein Gehirn ein und denke an deine Geschwister, wir brauchen dich und hör auf mit diesen verrückten Sachen." so der verzweifelte Appell von Maris S.

Das ganze Interview gibt es heute ab 18:45 Uhr in PULS 4 NEWS auf PULS 4 mit Sabine Mord und Fabian Kissler zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Wiedner
PULS 4 NEWS 0664/080899 6551
rudolf.wiedner@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001