VP-Leeb ad Stadtschulrat: Soll man lachen oder weinen?

Wien (OTS) - "Angesichts der Vergabe des "Austrian Amtsgeheimnis Award" an den Wiener Stadtschulrat drängt sich eine Frage auf: Soll man eher lachen oder weinen?", so ÖVP Wien Bildungssprecherin Gemeinderätin Isabella Leeb in einer ersten Reaktion.

Auf die simple Anfrage eines Vaters nach dem Inhalt des Lesetests seiner Tochter, entwickelte sich ein Schriftverkehr, der seinesgleichen sucht. (Nachzulesen unter
https://fragdenstaat.at/anfrage/wiener-lesetest/)

"Diese Auszeichnung ist ein Grund mehr, endlich die Strukturen der Schulverwaltung in Wien auf den Prüfstand zu stellen und Reformen in die Wege zu leiten", so Leeb abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003