ORF III am Freitag: Rebellisch altern in "Live is life: Die Spätzünder" und trügerische Idylle in "Die Piefke Saga" Teil 3 und 4

Außerdem: Letzter Teil des Jugend Night Talks "72 Stunden ohne Kompromiss"

Wien (OTS) - Im Rahmen des Generationenschwerpunkts beweist ORF III am Freitag, dem 17. Oktober 2014, dass auch Seniorenheime Orte der Entfaltung sein können. In Wolfgang Murnbergers starbesetzter und vom ORF koproduzierter Komödie "Live is life: Die Spätzünder" aus dem Jahr 2009 zeigen um 20.15 Uhr u. a. Jan Josef Liefers, Ursula Strauss, Bibiana Zeller und der kürzlich verstorbene Joachim Fuchsberger, dass Altern nicht Freiheitsentzug heißen darf und man auch in einer Seniorenresidenz noch wild zu Rockmusik tanzen kann. Um 21.50 Uhr macht ORF III den dritten und letzten Lokalaugenschein bei Österreichs größter Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss", diesmal mit der Frage, wie es um das soziale Engagement heutiger Jugendlicher bestellt ist. Im Anschluss folgen die letzten beiden Teile von Felix Mitterers Kultserie "Die Piefke Saga": "Das Geschäft" (22.15 Uhr) und "Die Erfüllung" (0.05 Uhr).

Die Sendungen im Detail:

"Der Österreichische Film: Live is life: Die Spätzünder" (20.15 Uhr)

Rocco Siwaks (Jan Josef Liefers) letzte Chance auf Ruhm und Reichtum als Rockmusiker schmilzt dahin, als der große Auftritt im Finale des Star-Wettbewerbs ausfällt. Stattdessen ist Strafersatzdienst im Altersheim angesagt. Doch gerade bei den Senioren stößt er mit seiner Musik auf offene Ohren - sehr zum Missfallen der Heimleiterin (Petra Morzé). "Rocco und die Herzschrittmacher" wollen es allen noch einmal zeigen. Eine lebenslustige Truppe älterer Menschen nimmt ihr Leben wieder in die Hand und geht auf Rock'n'Roll-Tournee. Rebellion statt Depression lautet die neue Parole von Ursula Strauss (als Stationsleiterin Marina), Bibiana Zeller, Joachim Fuchsberger, Hans-Michael Rehberg und Libgart Schwarz.

"ORF III-Spezial: 72 Stunden ohne Kompromiss: Jugend Night Talk:
Keine Zeit für soziales Engagement?" (21.50 Uhr)

Moderator Faris Rahoma besucht für ORF III drei Projekte der größten Jugendsozialaktion Österreichs. "72 Stunden ohne Kompromiss", die auch von Ö3 begleitet wird, und kommt mit Jugendlichen ins Gespräch -diesmal in Wien, wo junge Menschen die Malgruppe der Obdachloseneinrichtung "Gruft" begleiten. Die Projektteilnehmer sollen eine Vernissage organisieren, bei der die Werke von obdachlosen Künstlern zum Verkauf angeboten werden. Im Night Talk geht es auch darum, wieviel Zeit die junge Generation investiert, sich sozial zu engagieren. Kann man sich neben Schule, Studium und Geldverdienen den Einsatz für den Nächsten überhaupt noch leisten? Welches Image haben die Alten von den Jungen und wie sehen sich die Jungen selbst?

"Die Piefke Saga": "Das Geschäft" (22.15 Uhr) und "Die Erfüllung" (0.05 Uhr)

Naturverbundenheit, echte Gastfreundschaft und Völkerfrieden zwischen Tirolern und Deutschen? Felix Mitterers Kultserie "Die Piefke Saga" gibt im Endspurt wenig Mut zur Hoffnung. In der Sendeleiste für europäische Serien zeigt ORF III die letzten beiden Teile des erfolgreichen Volksstücks aus dem Jahr 1990. In "Das Geschäft" sieht sich der Berliner Stammgast Karl-Friedrich Sattmann (Dietrich Mattausch) als Wohltäter Lahnenbergs gefeiert. Einen äußerst skurrilen Höhepunkt der Inszenierung von vermeintlich authentischer Tiroler Bergidylle bietet dann der vierte und letzte Teil, "Die Erfüllung". Seit dem letzten Urlaub der Familie Sattmann sind mehrere Jahre vergangen und der Massentourismus hält seither Einzug in Tirol. Als man sich schließlich doch wieder im schönen Lahnenberg erholen will, lässt bereits die Anreise die Schrecken der neuen Zeit erahnen. Gott sei Dank beginnt gleich hinter der österreichischen Grenze schlagartig das farbenfroh-glückliche Landleben. Doch der Schein trügt gewaltig.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007