Großer Zirkus bei "Was gibt es Neues?" mit Oliver Pocher

Außerdem am 17. Oktober mit dabei: Lainer, Gernot, Fleischhacker und Beimpold

Wien (OTS) - Anlässlich des "Welttag des Apfels" werden in der neuen Folge von "Was gibt es Neues?" am Freitag, dem 17. Oktober 2014, um 23.05 Uhr in ORF eins die Vitamine zum Tanzen gebracht. Gleich im Anschluss an die erste Liveshow von "Die große Chance" schwingt Rateteamdompteur Oliver Baier die Peitsche und treibt sein Team zu Höchstleistungen an: Rate- und Jonglierprofi Günther Lainer, schupft pointensichere Meldungen sowie ein paar Äpfel durch die Luft, und versucht dabei dem "Bikiniapfel" auf den Grund zu gehen. Viktor Gernot und Gerald Fleischhacker versuchen den Kreativwahnsinn von Ulli Beimpold zu durchbrechen. Frisch eingeflogen aus "Die große Chance" unterstützt diese Woche Comedian Oliver Pocher das Team.

"Was gibt es Neues?" ist in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.

Wer live im Studio bei der Aufzeichnung mit Oliver Baier und Co. dabei sein möchte, hat unter tickets.ORF.at Gelegenheit, Tickets zu erwerben.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006