MA 13/14: Kronen Zeitung ist erneut Tageszeitungs-Marktführer - fast jeder dritte Österreicher liest die "Krone"

Wien (OTS) - 2,32 Millionen Leser und 32,0 Prozent Reichweite weist die soeben veröffentlichte Media-Analyse (MA) 13/14 der Kronen Zeitung aus und bestätigt damit einmal mehr: Die "Krone" ist der klare Reichweiten-Kaiser und die unangefochtene Nummer 1 unter Österreichs Tageszeitungen. Kein anderer Titel erreicht auch nur annähernd so viele Leser, der Abstand zu den Mitbewerbern ist enorm:
Mit 13,1 Prozent Reichweite kommt der zweitplatzierte Titel "Heute" (gratis) auf 59 Prozent der "Krone"-Reichweite. Die dritt platzierte "Kleine Zeitung" wird von 11,6 Prozent der Österreicher gelesen.

Top am Sonntag

Auch am Sonntag ist die Reichweite der Kronen Zeitung unübertroffen: 2,887 Millionen Leser - das entspricht einer Reichweite von 39,9 Prozent - machen die Sonntags-"Krone" und mit ihr die Krone bunt zum größten Printmedium am Sonntag.

"Vier von zehn Österreichern lesen sonntags die Kronen Zeitung, mehr als 2,3 Millionen sind tägliche "Krone"-Leser. Diese Zahlen sprechen für sich und belegen die Spitzenstellung der "Krone" am österreichischen Tageszeitungsmarkt. Unser Ziel ist es, diese enorme Marken-Power noch mehr in der digitalen Welt zu verankern und die "Krone" mit neuen Angeboten vor allem im Mobil- und Bewegtbild-Segment als führende Multimedia-Brand zu positionieren", meint dazu Mediaprint-Geschäftsführer Gerhard Riedler.

Größte Kauf-Tageszeitung in vier Bundesländern

Nicht nur national, sondern auch in den einzelnen Bundesländern punktet die "Krone" mit starken Leserzahlen: In Wien mit 24,5 Prozent, in Niederösterreich mit 34,5 Prozent, im Burgenland mit 44,9 Prozent und in Oberösterreich mit 35,0 Prozent ist die Kronen Zeitung wieder die leserstärkste Kauf-Tageszeitung.

Über die MA

Die vom Verein ARGE Media-Analyse in Auftrag gegebene MA liefert halbjährlich detaillierte Daten zur Mediennutzung in Österreich für die Werbeträger Print, Infoscreen und Internet. Die MA 13/14 basiert auf 14.750 Interviews, die als CAPI/CASI-Befragung im gesamten Bundesgebiet durchgeführt werden.

Quelle: Alle Daten gemäß Media-Analyse (MA) 13/14, SB: national +/- 0,8 %, regional bis max. +/- 3,2 %.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gertraud Lankes
Tel. 01/36000-3925
Email: gertraud.lankes@mediaprint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEP0001